Entspannungsshop-Klick-Hier

Freiberg – Verkehrsunfall mit fünf verletzten Personen auf der B173

Zeit: 07.02.2020, 17.00 Uhr – Ort: Freiberg.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Sachsen -Freiberg (SN) – Am Freitagnachmittag befuhr der 53-jährige Fahrer eines Pkw VW die B173 in Fahrtrichtung Freiberg.

Etwa 250 Meter vor dem Abzweig Kleinschirma kam dieser nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte auf der Gegenfahrbahn mit einem entgegenkommenden Pkw Skoda (Fahrer: 61 Jahre) sowie in der Folge mit einem Audi (Fahrerin: 27 Jahre).

Der VW-Fahrer sowie der Fahrer des Skodas und seine gleichaltrige Beifahrerin wurden schwer verletzt. Die Fahrerin des Audis und das mitfahrende 7-jährige Kind verletzten sich leicht. Alle drei Fahrzeuge waren nach dem Verkehrsunfall nicht mehr fahrbereit, der Sachschaden wurde auf etwa 25.000 Euro geschätzt.

Eine zeitweilige Vollsperrung war erforderlich. (MD)

***
Polizei Chemnitz

Nach oben