Fürth (Franken) – Der Wind hat die Schuld: Kein Ballonglühen auf der Kärwa!

Sicherheit geht vor:

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Fürth -Fürth / Franken – Ballonglühen: Das im Kirchweihprogramm für den morgigen Dienstag, 1. Oktober, um 20 Uhr geplante „Ballonglühen“ im Wiesengrund am Ulmenweg musste aus sicherheitstechnischen Gründen abgesagt werden.

Grund: Auch für morgen sind noch starke Windböen mit Geschwindigkeiten bis zu 60 km/h vorhergesagt, die ein zu hohes Risiko beim Aufrichten der Ballons darstellen.

Beim Ballonglühen werden in der Dunkelheit Heißluftballons durch die Flamme des Brenners von innen beleuchtet und wirken so als riesige „Glühlampe“. Die Ballons werden zwar „aufgeblasen“, heben aber nicht ab.

***
Stadt Fürth

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion