Heusweiler – Täter mit südländischen Aussehen geht sich umsonst EINKLEIDEN: Mehrfacher Ladendiebstahl in einem Kleidungsgeschäft

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Völklingen -Heusweiler (SL) –Bereits am Freitag, den 11.10.2019 gegen 19:00 Uhr, kam es in einem Kleidungsgeschäft in Heusweiler zu einem Ladendiebstahl, bei dem der Täter eine Hose im Wert von ca. 8€ anprobierte und anschließend seine eigene Hose darüber zog. Nachdem der Täter von einer Verkäuferin angesprochen wurde, flüchtete er aus dem Geschäft über den dortigen Parkplatz in Richtung Saarbahngleise.

Während der Sachverhaltsaufnahme wurden die eingesetzten Polizeibeamten auf einen weiteren versuchten Ladendiebstahl in dem daneben befindlichen Schuhgeschäft informiert. Demnach sei derselbe Täter zuvor in dem besagten Schuhgeschäft gewesen und habe dort versucht Schuhe im Wert von ca. 70€ zu entwenden, indem er bereits das Etikett entfernt hatte. Nur durch Ansprache einer Verkäuferin habe der Täter die Schuhe wieder zurück gestellt und das Geschäft verlassen.

Personenbeschreibung: ca. 1,70 -180m groß, ca. 30 Jahre alt, südländisches Aussehen, grüne Camouflage-Hose, schwarze Jacke, schwarze Basecap, runde Brille mit grün/ goldenem Gestell, schmales Gesicht, 3-Tage-Bart, gepflegte gebräunte Haut

Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Völklingen unter 06898/2020 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

***
Polizei Völklingen

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion