Hochspeyer (Kreis Kaiserslautern) – Party eskaliert: Mehr als 7.500 Euro Schaden in der Nacht zum letzten Sonntag

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -Hochspeyer (Kreis Kaiserslautern) –Einen Schaden von mehr als 7.500 Euro haben bereits in der Nacht zum Sonntag ungeladenen Partygäste verursacht. Mit dem Einverständnis ihrer Mutter durfte eine Jugendliche mit Freundinnen im kleinen Kreis feiern.

Das Mädchen lud sie nach Hause ein. Schnell wurde der Kreis der Gäste allerdings größer: Freunde brachten weitere Freunde mit und irgendwann gesellten sich teilweise unbekannte Personen dazu. Schließlich hielten sich über die Nacht verteilt schätzungsweise 40 bis 50 Personen in der Wohnung auf.

Die Gastgeberin forderte die Personen vergebens zum Gehen auf. Am frühen Morgen, nachdem die meisten dann endlich weg waren, musste die junge Frau schließlich feststellen, dass Bargeld aus der Wohnung fehlte und zahlreiche Einrichtungsgegenstände beschädigt waren. Der Schaden wird auf mehr als 7.500 Euro geschätzt. Bei der Polizei erstattete die Familie eine Strafanzeige.

Die Beamten haben die Ermittlungen aufgenommen.

Polizeipräsidium Westpfalz