Kirchlinteln-Kohlenförde – Voll gegen den Baum: Tödlicher Verkehrsunfall auf der Landesstraße 171

vukili19102019
Unfallfahrzeug des tödlichen Verkehrsunfalls in Kohlenförde-Kirchlinteln – Foto: Polizei

Kirchlinteln-Kohlenförde (NI) – Am Freitag, den 18.10.2019, gegen 17:40 Uhr, ereignete sich im Bereich Kirchlinteln-Kohlenförde ein tragischer Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang.

Der 58-jährige Mercedes-Fahrer aus Neuenkirchen (Heidekreis) befuhr die Landesstraße 171 in Fahrtrichtung Verden, kam auf gerader Strecke aus zunächst unklarer Ursache nach links über die Gegenfahrbahn in den linken Seitenraum ab und kollidierte frontal mit einem Baum des angrenzenden Waldes.

Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Fahrzeugführers feststellen. Nach ersten polizeilichen Ermittlungen sind gesundheitliche Gründe als Unfallursache zu vermuten. Die Ersthelfer vor Ort konnten, trotz vorbildlichem Verhaltens, für den Fahrzeugführer leider nichts mehr tun.

Weitere Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Verden unter 04231/ 8060 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020