Kirn – Trunkenheitsfahrt unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln in der Kallenfelser Straße

News aus Kirn - Mittelrhein-Tageblatt -Kirn – Am 21.10.2017, gegen 21.20 Uhr wurden bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle in der Kallenfelser Straße in Kirn beim Fahrer eines BMW drogenbedingte körperliche Ausfallerscheinungen festgestellt.

Ein durchgeführter Urin-Schnelltest erhärtete den Verdacht auf den Konsum von Marihuana. Eine Blutprobe wurde entnommen und die Weiterfahrt untersagt.

Beim Beifahrer konnten zwei verschreibungspflichtige Subutex-Tabletten festgestellt werden. Da dieser über kein Rezept verfügte und auch angab, keines zu besitzen, wurden diese sichergestellt.

Eine Strafanzeige wurde diesbezüglich gefertigt.

OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach

 

Kommentare sind geschlossen.