Koblenz – Geklaut wird wirklich ALLES: Halteverbotsschilder in der Casinostraße gestohlen

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -Koblenz – Bislang unbekannte Täter haben zwischen Freitag, 11.10.2019, und dem gestrigen Dienstag, 15.10.2019, zwei Halteverbotsschilder von einer Baustelle in der Koblenzer Casinostraße gestohlen.

Auch die dazugehörigen Stangen und Standfüße nahmen die Diebe mit. Der entstandene Schaden wird auf rund 500 Euro geschätzt.

Hinweise zu den Schilderdieben nimmt die Polizeiinspektion Koblenz 1 unter der Telefonnummer 0261 103-0 entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Koblenz

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion