Sindelfingen – Veranstaltung für Kinder im Webereimuseum: „Schlüsselanhänger- geflochten, geknotet, geknüpft“

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Sindelfingen-BW-Sindelfingen (BW) – Das Sindelfinger Webereimuseum bietet am 25. Oktober für Kinder ab 8 Jahren die Veranstaltung „Geflochten, geknotet, geknüpft“ an.

Flechten kann man mit drei Fäden – das ist leicht. Aber kann man auch mit vier oder fünf Fäden flechten? Was passiert, wenn man lauter Knoten aufeinander knotet? Ergibt das eine Knotenschnur?
In diesem Kurs zeigt Webereimeisterin Ursula Ebel lauter spannende Techniken, die man mit Fäden machen kann, so dass am Ende ein schöner Schlüsselanhänger entsteht.

Veranstaltung für Kinder ab 8 Jahren im Webereimuseum: „Schlüsselanhänger- geflochten, geknotet, geknüpft“ mit Webereimeisterin Ursula Ebel
Am Freitag, den 25. Oktober von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Im Webereimuseum, Corbeil-Essonnes-Platz 4, 71063 Sindelfingen

Die Materialkosten betragen 2 €. Anmeldung bitte unter 07031/94-357 oder per Mail unter museen@sindelfingen.de.

Den Veranstaltungshinweis können Sie auch dem Anhang entnehmen, über eine Veröffentlichung würden wir uns sehr freuen.

Stadt Sindelfingen
Hauptamt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Rathausplatz 1
71063 Sindelfingen

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion