Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -Koblenz – Am Samstag, den 04.01.2020, gegen 15:40 Uhr, bemerkten Ladendetektive des Kaufhofs in Koblenz einen verdächtigen Mann, der hochwertige Parfüms in einer mitgebrachten Tasche verstaute.

Zwei Ladendetektive verfolgten den Verdächtigen, der die Kasse passierte, ohne zu zahlen. Außerhalb des Ladens bemerkte der Dieb, dass er entdeckt wurde und flüchtete zu Fuß weiter. Auf der Flucht entledigte er sich der präparierten Diebestasche.

Darin befand sich Parfüm im Wert von 380,-EUR. Zunächst gelang dem Täter die Flucht, eine umfangreiche Spuren- und Videoauswertung ist noch nicht abgeschlossen.

Hinweise zum Tatverdächtigen nimmt die Polizeiinspektion 1 beim Polizeipräsidium Koblenz unter 0261-103-2510 entgegen.

Polizeipräsidium Koblenz