Kusel – Völlig DURCHGEKNALLT: Randalierer verursacht mehrere Sachschäden an Autos in der Mühlstraße und noch mehr

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Aktuell -Kusel – Am Abend des Ostersonntags beschädigte eine männliche, vermutlich alkoholisierte Person mehrere Fahrzeuge in der Mühlstraße in Kusel durch Fußtritte und Steinbewurf. Zuvor hatte diese Person schon eine Schaufensterscheibe des Sportgeschäftes „Lösch“ in der Bahnhofstraße, in Kusel eingetreten.

Die Polizei konnte den Täter nicht mehr stellen. Es soll sich um eine jüngere männliche Person mit südländischem Aussehen gehandelt haben, welche mit einer Bomberjacke, einem grauen Hoodie und hellen Turnschuhen/Sneaker bekleidet gewesen sein soll.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Kusel unter der Telefonnummer 06381-919-0.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion