Entspannungsshop-Klick-Hier

Landeshauptstadt Magdeburg – Grundschulschließung wegen „Covid-19“-Erkrankung: St. Mechthild in Neue Neustadt betroffen

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Magdeburg -Landeshauptstadt Magdeburg (ST) – Das Gesundheits- und Veterinäramt schließt eine erste Grundschule wegen des „Corona“-Virus‘. Eine Mitarbeiterin der Grundschule St. Mechthild (Neue Neustadt) ist positiv auf den gefährlichen Erreger „Corona SARS-CoV-2“ getestet worden.

Amtsarzt Dr. Eike Hennig: „Wir beginnen jetzt mit der schrittweisen Schließung dieser Grundschule, was dann ab morgen für knapp 14 Tage gelten wird. Die Eltern der Kinder können weiterhin arbeiten. Da es eine Grundschule ist, wird es einige Probleme in der häuslichen Organisation und mit Arbeitgeber*innen geben können. Wir bitten aber um Verständnis für diese Anordnung.“

Landeshauptstadt Magdeburg
Büro des Oberbürgermeisters
Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Alter Markt 6
39104 Magdeburg

Nach oben