Mainz – Gesellschaft: Bürgerbeteiligung Einkaufsquartier Ludwigsstraße geht weiter

Ergebnisse der ersten Bürgerbeteiligungsveranstaltung werden am Montag, den 26.08.2019 um 19.00 Uhr vorgestellt.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mainz -Mainz – Die Stadt Mainz hat das Ziel, die Mainzer Innenstadt als Einkaufsstandort attraktiver und zukunftsfähig zu gestalten. Der vielschichtige Planungsprozess zur Umwandlung des funk-tional und städtebaulich in die Jahre gekommenen Karstadt-Areals in ein modernes Ein-kaufsquartier Ludwigsstraße ist mittlerweile vorangeschritten: Nach der Entwicklung von Leitlinien und Empfehlungen im Rahmen der LudwigsstraßenForen (2011-2013), Investo-renwechsel und der Kenntnisnahme des Rahmenplans im Stadtrat im April 2019, gilt es nun, die nächsten Schritte (Wettbewerbsauslobung, Bauleitplanverfahren) einzuleiten. Auf-grund der hohen Bedeutung des Einkaufsquartiers Ludwigsstraße für die Innenstadt, wird die Öffentlichkeit in die einzelnen Schritte des Gesamtprozesses eingebunden. Vorab zum Wettbewerb sind zwei Bürgerveranstaltungen zur Information über den aktuellen Planungs-stand und inhaltlichen Vorbereitung der Wettbewerbsauslobung vorgesehen.

In der ersten Bürgerbeteiligungsveranstaltung am 26.06.2019 konnten sich die Bürgerinnen und Bürger vielfältig zu den Planungen informieren, austauschen sowie Anregungen und Wünsche vorbringen: Durch Kurzvorträge und Informationsstände zu verschiedenen Themen (u. a. Städtebau, Freiraum, Nutzungskonzept, Verkehr) wurde der aktuelle Stand der Planungen aus verschiedenen Blickwinkeln vorgestellt. Daneben konnten die Bürgerinnen und Bürger ihre Anregungen zu den Entwicklungszielen im Plenum vorbringen, mit dem Oberbürgermeister und Investor ins Gespräch kommen sowie sich von Fachexperten zu den verschiedenen Thematiken informieren lassen. Ergänzend zum Austausch in Gesprächen hatten die Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, ihre Anregungen und Fragen sowohl bei den einzelnen Informationsständen als auch in Form eines Fragebogens zu verschriftlichen.

Die Ergebnisse der ersten Bürgerbeteiligungsveranstaltung werden in der zweiten Veranstaltung in der Rheingoldhalle (Gutenbergsaal) am Montag, den 26.08.2019 um 19.00 Uhr vorgestellt. Auch hier haben die Bürgerinnen und Bürger erneut die Möglichkeit Fragen und Anregungen zu den Planungen für das Einkaufsquartier Ludwigsstraße vorzubringen.

Herausgeber:
Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner, Abteilungsleiter und Pressesprecher der Stadt Mainz
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion