Nattheim – Auto landet im Straßengraben

Eine 23-Jährige hat am Sonntag bei Nattheim die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren.

suedwest-news-aktuell-polizei-bwNattheim – Die Frau war von Nattheim nach Heidenheim unterwegs. Gegen 19.45 Uhr geriet der Renault in einer Kurve von der Straße ab. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden, die alleine beteiligte 23-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu.

Unfallursache war eine dem Streckenverlauf nicht angepasste Geschwindigkeit.

OTS: Polizeipräsidium Ulm

Das sollte man gelesen haben ...

Bonn - COP 23-Veranstaltung im Haus der Bildung: Die 2000-Watt-Gesellschaft
Neuwied -ST Torney: PKWs am Friedhof Wenneberg beschädigt - Gibt es Zeugen?
Wetter in Deutschland - Extreme Hitzewelle rollt heran: Temperaturen um 40 Grad nicht ausgeschlossen
Hamburg - Gesundheit von Hamburger Grundschulkindern stärken: Gesundheits- und Schulbehörde fördern gemeinsam mit dem Verband der Ersatzkassen Schulge...
Koblenz - Event für Kinder: Siebenschläfergeschichte in der StadtBibliothek Koblenz am Donnerstag, 27. Februar
Zürich (CH) - Coronavirus: Besuchsverbot in den städtischen Alterszentrum, Pflegezentren und Spitälern
Bad Kreuznach - Hinweis zu den Öffnungszeiten der Stadtverwaltung an Weihnachten und zwischen den Jahren
Saarland - Rede zur Lage der Großregion: Ministerpräsident Tobias Hans will Weichen für Internationale Bauausstellung der Großregion stellen
Mainz - Ladendetektiv erwischt zwei Ladendiebe in der Seppel-Glückert-Passage
Saarbrücken - Nach Anschlag in Halle: OB Conradt ruft zu Solidarität mit jüdischen Mitbürgern und zu Teilnahme am Gottesdienst in Saarbrücker Synagoge...
Angermünde - Diebstahl aus vier Fahrzeugen
Bingen am Rhein - Autodiebstahl in der Nostadtstraße
Rostock - Gefährliche Körperverletzung in der Hinrichsdorfer Straße
Dresden - 585. Dresdner Striezelmarkt eröffnet am 27. November
Rheinland-Pfalz - Schule - Ökonomische Bildung stärken: Bildungsministerium fördert Lehrerfortbildung SchuleWirtschaft mit 23.484 Euro
Reutlingen - Auf der Kreuzung Paul-Pfizer-Straße Vorfahrt missachtet: 10.000 Euro Sachschaden