Northeim :Hohnstedt – Körperverletzung beim Karneval in der Mehrzweckhalle

Northeim, OT Hohnstedt, An der Schule, dortige Mehrzweckhalle, Samstag, 22.02.2020, 18.40 Uhr.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Niedersachsen -Northeim (NI) –HOHNSTEDT: (Mir) Bei einer Karnevalveranstaltung in Hohnstedt kam es am Samstagabend, gegen 18.40 Uhr, zu einer zunächst verbalen Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Männern.

Im weiteren Verlauf wurde ein 16-jähriger Göttinger von einem gleichaltrigen mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Vermutlich handelt es sich bei dem Täter um einen 16-jährigen Northeimer. Das Opfer wurde durch die Tat leicht verletzt und mit dem Krankenwagen der Uniklinik Göttingen zugeführt.

Ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung wurde eingeleitet.

Polizeiinspektion Northeim

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion