Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -Obermoschel – Am Samstag befuhr ein Fahrzeug ohne Kennzeichen die Neugasse. Dieses wurde daraufhin durch eine Streife der Polizeiinspektion Rockenhausen einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Hierbei konnten die Beamten nicht nur feststellen, dass das Fahrzeug weder amtlich zugelassen noch entsprechend versichert ist, sondern auch, dass der 31-jährige Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist.

Aufgrund seiner Verstöße gegen das Pflichtversicherungs- und Kraftfahrtsteuergesetz sowie des Fahrens ohne Fahrerlaubnis, wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Der Mann muss nun mit unerfreulicher Post von der Staatsanwaltschaft rechnen.

Polizeidirektion Kaiserslautern