Ostharingen – Folgenschwerer Verkehrsunfall auf der B6 / L500

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Niedersachsen -Ostharingen (NI) – Am 11.01.2020, gegen 10:25 Uhr befuhr ein 36 jähriger Liebenburger die L 500 von Othfresen in Richtung Ostharingen und passierte die Kreuzung B6 / L500.

Zeitgleich befuhr eine 53 jährige Langelsheimerin die B 6 in Richtung Goslar. Diese übersah das Rotlicht der Lichtzeichenanlage. Hierdurch kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß beider Pkw infolgedessen die Langelsheimerin schwerverletzt dem Krankenhaus Goslar zugeführt wurde.

Der Liebenburger erlitt leichte Verletzungen. An beiden Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Polizeiinspektion Goslar

Das sollte man gelesen haben ...