Parchim – Verkehrsunfall auf der A 24

Mittelrhein-Tageblatt - Deutschland - News - Parchim -Parchim (MV) – Am 04.06.2018 gegen 01:00 Uhr kam es zwischen den Anschlussstellen Suckow und Parchim zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt sechs beteiligten Fahrzeugen wobei eine Person leicht verletzt wurde.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 41.000 Euro. Zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen kam es zum Unfallzeitpunkt nicht.

Die Ermittlung zur genauen Unfallursache übernimmt die Autobahnpolizei in Stolpe.

OTS: Polizeipräsidium Rostock

Das sollte man gelesen haben ...

Mainz - Neuer Ort, neues Konzept, neuer Name: Eröffnung des neuen „Mainzer Umweltladens“ in der Steingasse 3 - 9
Tübingen - Mehrere handfeste Auseinandersetzungen sorgten für Einätze bei der Polizei
Berlin - Alice Weidel (AfD): Gruppenvergewaltigung in Freiburg - der Staat muss endlich durchgreifen
Stadt Wertheim - Wieder etwas mehr Leben in der Innenstadt: Informationen aus dem Corona-Lenkungsstab
Neuwied - Vier lokale Bands machen Big House zur Konzerthalle - „Neuwied Plugged In“ am 25. November
Hannover - „Mein Quartier 2030“ - Konzeptwerkstatt zum integrierten Entwicklungskonzept für den Stadtbezirk Ahlem-Badenstedt-Davenstedt
Neuwied - Führung „Wussten Sie schon, dass…?“ am 10. September
Mannheim - Baumpatenschaft übernehmen und Staudenpflanzen dazu bekommen
Erfurt (TH) -Brühlervorstadt: Brand in der Kleingartenanlage "Langer Graben"
Presseschau - Mitteldeutsche Zeitung: Sachsen-Anhalt/Politik: Koalition einig über Burkaverbot in Schulen
Sachsen / Dresden - Weitere Lockerungen von Coronabeschränkungen beschlossen – Gaststätten, Hotels, Theater und Kinos dürfen wieder öffnen
Bamberg - Corona-Aktuell 01.04.2021: KiTas im Landkreis Bamberg weiterhin geöffnet
Dresden - „Protest! Und dann?“ - Toleranztag am Hans-Erlwein-Gymnasium
Mainz - „Kultur verbindet - Zitadelle live!“ - Programm wird bis 20. September 2020 verlängert
Dresden - Wie könnte sich Demenz anfühlen? Demenzkiste erfolgreich auf Pflegemesse getestet
Seevetal / Meckelfeld - Vollbrand einer Werkstatthalle eines Autoverwerters in der Straße Hennenhof