Pirmasens – Bis auf weiteres: Wertstoffhof in der Ohmbach bleibt wegen Corona geschlossen

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Pirmasens -Pirmasens – Bis auf weiteres: Der Wertstoffhof in der Ohmbach bleibt bis auf weiteres geschlossen. Der zuständige Wirtschafts- und Servicebetrieb der Stadt Pirmasens (WSP) sieht sich zu diesem Schritt veranlasst, nachdem es in den vergangenen Tagen einen großen Ansturm auf die Einrichtung gegeben hatte.

Am vergangenen Dienstag hatte Werkleiter Thomas Iraschko an die Vernunft der Bürger appelliert, nicht zwingend notwendige Anlieferungen auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Offenbar nutzten viele Pirmasenser die unfreiwillige Auszeit, um zu Hause auszumisten oder den Frühjahrsschnitt im Garten zu erledigen. Die Folge: Hochbetrieb auf dem Wertstoffhof.

Vor dem Hintergrund der aktuellen Situation sind Menschenansammlungen allerdings sehr kontraproduktiv. Zum Gesundheitsschutz der Bevölkerung und der WSP-Mitarbeiter ist eine sofortige Schließung unumgänglich. Der WSP bittet um Verständnis für diesen Schritt.

Weitere Informationen im Internet unter www.pirmasens.de/abfall

***
Stadt Pirmasens

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion