Saarbrücken – Autofahrer gefährdet Fußgänger in der Dudweilerstraße, Höhe Beethovenplatz – Gibt es Zeugen?

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarbrücken -Saarbrücken (SL) – Am Sonntagmorgen, gegen 03:30 Uhr, wurde eine Streifenbesatzung der Bundespolizei in der Dudweilerstraße, Höhe Beethovenplatz, auf einen blauen Ford Focus aufmerksam, der rückwärts entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung fuhr.

Durch das Rückwärtsfahren mussten sich Fußgänger von der Fahrbahn retten und wurden gefährdet. Der anschließenden Fahrzeugkontrolle entzog sich der Pkw Führer. Der Focus kollidierte im Rahmen der Flucht schließlich mit abgestellten Pkws im Mühlenviertel. Der Fahrer flüchtete unerkannt zu Fuß.

Zeugen, insbesondere die durch das Fahrmanöver gefährdeten Personen, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt unter der 0681 9321 233 in Verbindung zu setzen.

Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt

Das sollte man gelesen haben ...

Berlin - Spandau: 34-Jähriger bei Wohnungsbrand ums Leben gekommen
Bayreuth - Kostenloser Theaterbus zum Rock-Ballett „Dracula“ am 23. Februar
Neustadt an der Orla - Dreister Radfahrer im Bereich Ernst-Thälmannstraße erntet mehrere Strafanzeigen
Bamberg - Jede Hilfe zu spät: 81-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall auf der Armeestraße
Trier - Kultur: Langner wird neuer Intendant am Trierer Theater
Koblenz - Autoknacker schlug am Friedhof in Neuendorf zu
Landkreis Kaiserslautern - Weiter Fußmarsch mit viel Alkohol
Mainz - Frisch (AfD): Feminisierung der Schule macht Jungen zu Bildungsverlierern
Niedersachsen /L 390 - Verkehr: Radwegerneuerung zwischen Seelze und Altgarbsen - Verkehrsbehinderungen wegen Beginns der Vorarbeiten
Berlin - Franz-von-Mendelssohn-Medaille 2019 geht an Inter Continental Hotel und Lebenskleidung GbR
Sachsen - Statement von Wirtschaftsminister Dulig zu Solarworld: Neue Perspektive für Solarindustrie in Sachsen
Raum Würzburg - Schlag gegen örtliche Rauschgiftszene – Sechs Haftbefehle erwirkt
Weihnachtsgeschenk für ECHTE KERLE gesucht? Unser Tipp für den Gabentisch: Yukon - Das Abenteuerbuch von Till Lindemann und Joey Kelly
Kreis Mayen-Koblenz - Update 05.05.2020: Weiterhin kein neuer Coronafall - 507 von 597 positiv getesteten Personen sind genesen
Niedersachsen / A 29 - Verkehrshinweis: Erweiterung des Parkplatzes Ohmstede-West zwischen dem Kreuz Oldenburg-Nord und der Anschlussstelle Ohmstede a...
Presseschau - Rheinische Post: Verfassungsschutz sieht in Chemnitz Zusammenhang mit rechtsextremistischen Hooligans