Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarbrücken -Saarbrücken (SL) – Am 5. November 2019 gegen 6:20 Uhr kam es auf dem Sonnenberg in der Nähe des Parkhauses der dortigen Klinik zu einem Streit zwischen zwei unbekannten Männern.

Offenbar fuhr einer der Männer auf den anderen mit seinem silberfarbenen Kleinwagen mit französischem Kennzeichen zu, so dass nur ein Sprung zur Seite verhinderte, dass es zu einem Unfall kam.

Der Kontrahent, der zur Seite springen musste, hielt nach Zeugenangaben eine Eisenstange in der Hand.

Ob jemand verletzt wurde und worum es bei dem Streit ging, ist derzeit nicht bekannt. Zeugen verständigten über Notruf die Polizei. Die beiden Streitenden entfernten sich allerdings sofort und wurden nicht mehr angetroffen.

Wer Hinweise in diesem Zusammenhang geben kann, wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt unter 0681/9321-233 oder jede andere Polizeidienststelle zu melden.

***
Polizei Saarbrücken