Scheeßel – Diebstähle im Neubaugebiet

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-Scheeßel (NI) – Unbekannte Diebe haben in den vergangenen Tagen auf einer Baustelle im neuen Baugebiet nördlich des Fuhrenkamps einen Anhänger aufgebrochen.

Sie knackten im Tostedter Weg die mit einem Vorhängeschloss gesicherte Heckklappe des Anhängers und nahmen zwei Kanister mit Dieselkraftstoff und sechs Rolle Glaswolle vom Außenbereich der Baustelle mit.

Bei einem Einbruch in einen Neubau am Teterower Weg haben vermutlich die gleichen Täter Haushaltsgeräte und Baumaterialien gestohlen. Mit einem Hebelwerkzeug versuchten sie zunächst ein Fenster und eine Terrassentür aufzubrechen.

Als das misslang, gingen sie die Garagentür an. Von dort betraten die Täter das Haus und machten Beute.

Hinweise bitte an die Polizei Scheeßel unter Telefon 04263/985950 .

OTS: Polizeiinspektion Rotenburg

Das sollte man gelesen haben ...

Speyer - Ah-Ja, die Bremsen waren Schuld: Missglückter Abbiegevorgang im Bereich der Josef-Schmitt-Straße
Koblenz - Karneval 2020: Verstärkter Buseinsatz, Umleitungen und Happy Days
Koblenz - Kurs: Onlinebanking und neue digitale Bankdienstleistungen an der vhs
Wirtschaft - Der Konzern Gauselmann zieht sich aus deutschem Online-Casino-Markt zurück
Gem. Waldorf, BAB 61 - Auffahrunfall unter Beteiligung von vier Lkw, eine Person leicht verletzt
Lahnstein - Eis war der Renner, trotz Regen! Bürgermeister Adalbert Dornbusch besuchte die Kinder auf dem AWO-Ferienlager Aspich
Koblenz - Verkehr: Bauarbeiten auf der Pfaffendorfer Brücke
Koblenz - Warnmeldung: Auch in Koblenz sind fingierte Anrufe falscher Polizeibeamter an der Tagesordnung
Linz am Rhein - Tragischer Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang auf dem Rheinradweg zwischen Rheinbrohl und Bad Hönningen
Worms - Aktuelles Stellenangebot - Kriminalpolizei sucht Cyberanalyst Informatiker (m/w/d) zur Beschäftigung in Vollzeit
Courg - COltur-Festival startet im Hofgarten am kommenden Freitag
München - Die Feuerwehr meldet: Brand unter der Wittelsbacherbrücke
Kaiserslautern - Begegnung der "dritten Art" an der Ampel
Bayern - Ministerin Huml: Weiterhin großes Interesse am Corona-Pflegebonus - Landesamt für Pflege hat bereits zahlreiche Bescheide zugestellt
Landkreis Rotenburg (Wümme) - 22 Coronafälle im Landkreis mit Stand 19.03.2020, 12 Uhr
Wiebelsheim - Stellungnahme: Einreiseverbot für Erntehelfer von Carina Konrad (Fraktion der Freien Demokraten)