Schmelz – Arbeit für die Polizei: Zwei Einbrüche in der Gemeinde

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Saarland -Schmelz (SL) – In der Gemeinde Schmelz ereigneten sich in der Nacht zum 11.10.2019 zwei Einbrüche. Sowohl die Grundschule in Schmelz als auch die Kindertagesstätte in Hüttersdorf wurden von unbekannten Tätern nach dem Aufhebeln eines Fensters betreten und nach Wertgegenständen durchsucht. Sämtliche Räume waren durchwühlt.

Bevor die Täter das Schulgebäude in Schmelz verließen, zeichneten diese mit Kreide ein Hakenkreuz an die Wand des Sekretariats.

Zum erlangten Diebesgut liegen bislang keine näheren Informationen vor.

***
Polizei Lebach

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion