Hüttersdorf – Räuberischer Diebstahl in einen Einkaufsmarkt

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Saarland -Hüttersdorf (SL) – Am Abend des 12.10.2019 begab sich ein 24-jähriger Mann aus Wadern in einen Einkaufsmarkt in Hüttersdorf, wo er zwei Flaschen Wodka entwenden wollte.

Hierbei wurde er von einem Mitarbeiter des Marktes auf frischer Tat betroffen.

In der Folge versuchte der Täter zu flüchten, wobei er den Mitarbeiter tätlich angriff. Letztendlich konnte der Dieb mit Hilfe anderer Kunden festgehalten und der Polizei überstellt werden.

Gegen den Täter wurde nun ein Strafverfahren wegen des Verdachts eines räuberischen Diebstahls eingeleitet.

***
Polizei Lebach

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion