Sindelfingen – Veranstaltung für Kinder im Stadtmuseum: „Puppenkostüme aus Papier basteln“ am 16. Oktober

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Sindelfingen-BW-Sindelfingen (BW) – Im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung „„Staunen, nichts als Staunen“ Minna Moscherosch-Schmidt und Schultheiß Wilhelm Hörmann – eine Geschichte zwischen Chicago und Sindelfingen.“ bietet Ursula Ebel im Sindelfinger Stadtmuseum am 16. Oktober ein Bastelangebot für Kinder ab 6 Jahren an.

Die Älteren kennen aus ihrer Kindheit die Papier-Puppen, für die man aus Bastelbögen Kleider ausschneiden und mit Laschen an der Puppe befestigen konnte. Das wird in diesem Kinderprogramm durch Bastelbögen mit Malvorlagen für Puppen und Kleider im Stil der Zeit von Minna Moscherosch-Schmidt aufgegriffen.

Bastelangebot für Kinder ab 6 Jahren im Stadtmuseum: „Puppenkostüme aus Papier“
mit Ursula Ebel
Am Mittwoch, den 16. Oktober von 15:30 bis 17:00 Uhr
Im Stadtmuseum Sindelfingen, Lange Straße 13, Sindelfingen

Die Kosten der Veranstaltung betragen 3,- €. Anmeldung bitte unter 07031/94-357 oder per Mail unter museen@sindelfingen.de.

***

Stadt Sindelfingen
Hauptamt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Rathausplatz 1
71063 Sindelfingen

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion