Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Sindelfingen

Sindelfingen – Ab heute: Glockengeläut als Zeichen für Verbundenheit angesichts der Corona-Pandemie

Sindelfingen (BW) – Ab heute Samstag, den 28. März, läuten in Sindelfingen jeden Abend um 19.30 Uhr die Kirchenglocken. Das Glockenläuten soll ein Zeichen für Solidarität und interreligiösen Zusammenhalt angesichts der Verbreitung des Corona-Virus setzen. Initiiert und unterstützt wird die Aktion von den evangelischen, katholischen und muslimischen Glaubensgemeinschaften in Sindelfingen. Die Stadt lädt alle Bürgerinnen und Bürger zum allabendlichen, gemeinsamen Innehalten ein. Dazu Oberbürgermeister Dr. Bernd Vöhringer: „Die Ausbreitung des Corona-Virus und die damit verbundenen Maßnahmen bedeuten einen großen Einschnitt…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Sindelfingen

Sindelfingen – Neuer Termin zur Schulanmeldung für die Sindelfinger Grundschulen zum Schuljahr 2020/21 am Donnerstag 7. Mai 2020

 Anmeldungen für die außerschulischen Betreuungsangebote der Stadt Sindelfingen sind bei der Schulanmeldung möglich. Sindelfingen (BW) – Aufgrund der momentanen Infektionsgefahr hinsichtlich des Corona-Virus sind die Schulen in Baden-Württemberg bis zum 19.04.2020 geschlossen. Der bisher für den 26. März geplante Anmeldetermin für die Schulanfänger der Grundschulen wird auf Donnerstag, 07.05.2020, verschoben. Dieser Termin gilt für alle Sindelfinger Grundschulen. Auch die Anmeldungen für die Betreuungsangebote an den Schulen finden an diesem Nachmittag statt. Die Anmeldung und die persönliche Vorstellung der Kinder durch…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Sindelfingen

Sindelfingen – Corona-Virus: Das Sindelfinger Rathaus und die Bezirksämter schließen ab Dienstag, den 17. März für den Publikumsverkehr

Notfälle können telefonisch vereinbart werden. Sindelfingen (BW) – Das Sindelfinger Rathaus und die Bezirksämter in Maichingen und Darmsheim schließen ab Dienstag, den 17. März 2020 bis vorerst Donnerstag, den 30. April für den Publikumsverkehr. Ausschließlich zwingend nötige persönliche Termine können im Vorfeld telefonisch oder per E-Mail mit den jeweiligen Ämtern vereinbart werden. Den Servicepunkt des Rathauses erreichen Sie unter der Nummer 07031 / 94-0. Eine Zusammenstellung aktueller Informationen ist auf der städtischen Webseite unter www.sindelfingen.de/corona zu finden. Bei Gesundheitsfragen und…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Sindelfingen

Sindelfingen – Aktuelle Lage in Sindelfingen angesichts der Verbreitung des Corona-Virus

Weitere Maßnahmen zum Infektionsschutz: Veranstaltungen und Versammlungen untersagt; Kultur-, Sport- und Freizeiteinrichtungen bleiben geschlossen Stadt Sindelfingen (BW) – Sindelfingen sagt alle städtischen Veranstaltungen ab und untersagt aus Gründen des Infektionsschutzes und zur Eindämmung einer weiteren Verbreitung des Corona-Virus sämtliche Veranstaltungen und Versammlungen. Auch Kultur-, Sport- und Freizeiteinrichtungen bleiben geschlossen. Die Maßnahmen gelten ab Samstag, 14. März vorerst bis einschließlich Donnerstag, den 30. April 2020. Um eine weitere Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sagt Sindelfingen alle städtischen Veranstaltungen ab und untersagt sämtliche…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Sindelfingen

Sindelfingen – Erster Corona-Infektionsfall in Sindelfingen festgestellt

Sindelfingen (BW) – Seitens des zuständigen Gesundheitsamts Böblingen wurde am 12. März der erste Corona-Infektionsfall in Sindelfingen festgestellt. In Sindelfingen ist es zu einem ersten Infektionsfall mit dem Corona-Virus gekommen. Die infizierte Person ist nach einem Aufenthalt in einem Risikogebiet positiv auf das Virus getestet worden und befindet sich derzeit in häuslicher Quarantäne. Ihr Gesundheitszustand ist den Umständen entsprechend gut. Der Infektionsfall steht nicht im Zusammenhang mit dem am Mittag kommunizierten Infektionsfall am Goldberg-Gymnasium. Oberbürgermeister Dr. Bernd Vöhringer: „Die Infektionswelle…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Sindelfingen

Sindelfingen – Goldberg-Gymnasium vorsorglich bis einschließlich Freitag, den 20. März geschlossen – Infektionsketten einer mit dem Corona-Virus infizierten Lehrkraft werden ermittelt

Sindelfingen (BW) – Die Stadt Sindelfingen hat das Goldberg-Gymnasium vorsorglich bis einschließlich Freitag, den 20. März geschlossen. Hintergrund ist, dass sich eine Lehrkraft mit dem Corona-Virus infiziert hat. Das Sindelfinger Goldberg-Gymnasium bleibt vorsorglich bis einschließlich Freitag, den 20. März geschlossen. Grund für die Schließung ist ein Infektionsfall mit dem Corona-Virus. Die betroffene Lehrkraft, die nicht wohnhaft in Sindelfingen ist, war bereits seit dem 6. März aufgrund einer vorhergehenden Reise in ein Risikogebiet vorsorglich der Schule ferngeblieben. Mögliche Infektionsketten werden derzeit…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Sindelfingen

Sindelfingen – Absage der 26. ISSC Internationale Sindelfinger Swimming Championship am 14. und 15. März 2020 im Badezentrum

Vorsichtsmaßnahmen hinsichtlich einer weiteren Verbreitung des Corona-Virus. Sindelfingen (BW) –In Konsequenz der aktuellen Lage und um vorsorglich eine Eindämmung einer weiteren Verbreitung des Corona-Virus zu erreichen, findet die für das Wochenende im Badezentrum geplante 26. Internationale Sindelfinger Swimming Championship nicht statt. Der Veranstalter sieht sich vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklung der Lage gezwungen die 26. ISSC abzusagen. Bereits in den vergangenen Tagen gab es intensive Abstimmungen des Veranstalters mit Behörden und Verbänden. Der Veranstalter hatte in diesem Zuge weitreichende…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Sindelfingen

Sindelfingen – Vorsichtsmaßnahmen hinsichtlich des Corona-Virus: Übersicht der Veranstaltungsabsagen und Veranstaltungen mit Auflagen

Sindelfingen (BW) – In Konsequenz der Eindämmung einer weiteren Verbreitung des Coronavirus sagen die Stadt Sindelfingen oder in Sindelfingen aktive Veranstalter weitere anstehende Veranstaltungen ab. Einige Veranstaltungen finden unter besonderen Auflagen statt. Die Stadt Sindelfingen und in Sindelfingen aktive Veranstalter sagen angesichts der Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus folgende anstehende Veranstaltungen ab: · Wissenstage Sindelfingen: Kindertheater „Max und die Geheimnisse der Ozeane“ im Vortragssaal der vhs im Stiftsgymnasium am 10. Und 11. März · Vernissage der Ausstellung „Out of the…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Sindelfingen

Sindelfingen – 16-Jährige auf dem Schulweg auf dem Weissacher Weg von Unbekannten angegriffen

Polizei sucht Zeugen. Sindelfingen (BW) – Ein 16-jähriges Mädchen soll am Montagmorgen in Sindelfingen Opfer eines sexuellen Übergriffs durch zwei bislang unbekannte Täter geworden sein. Den bisherigen polizeilichen Ermittlungen zufolge hatte die 16-Jährige gegen 07:15 Uhr die elterliche Wohnung verlassen und war zu Fuß auf dem Weissacher Weg in Richtung der dortigen Tankstelle unterwegs. Ihren Angaben zufolge trat dort am Waldrand ein dunkel gekleideter und mit Sturmhaube maskierter Täter hinter einem Baum hervor, der sie unter Vorhalt eines Messers aufforderte,…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Sindelfingen-BW-

Sindelfingen – Vorsichtsmaßnahmen hinsichtlich Corona-Virus: Begrenzte Zuschauerzahl bei kulturellen Veranstaltungen

Sindelfingen (BW) – Vorsichtsmaßnahmen: In Konsequenz der seitens des Landratsamts Böblingen, als der für den Infektionsschutz zuständigen Behörde, veröffentlichten Informationen hinsichtlich der Absage sämtlicher größerer geplanter Veranstaltungen (mehr als 50 Personen) im März aufgrund der Verbreitung des Corona-Virus, folgt die Stadt Sindelfingen dieser Linie. Eine entsprechende Presseinformation wurde gestern versandt. Dies bedeutet, dass folgende Veranstaltungen im kulturellen Bereich bis auf weiteres mit einer begrenzten Zuschauerzahl stattfinden: Stad(t)räume Donnerstag, 5. März, 20 Uhr im Odeon der SMTT, Wolboldstraße 21 noch einige…