Speyer – Canzoni Italiane – Jubiläumskonzert des Freundeskreises Speyer – Ravenna

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Speyer -Speyer – Anlässlich des 30. Partnerschaftsjubiläums mit Ravenna – das im Juli bereits im Rahmen eines Festakts gefeiert wurde – lädt der Freundeskreis Speyer – Ravenna am 19. Oktober 2019 um 19 Uhr zu einem Jubiläumskonzert mit Antonio Siena und Heiko Duffner in den Historischen Ratssaal der Stadt Speyer ein.

Antonio Siena bietet seinem Publikum italienische Canzoni, Lieder, die in ihrer Schlichtheit und Melancholie geradewegs durchs Ohr ins Herz gehen und liefert damit viele Gründe, Italien und seine Musik zu lieben. Seine musikalischen Wurzeln sieht er in der Volksmusik und den unsterblichen Songs der Cantautori, der Liedermacher Italiens.

Mit seiner kraftvoll-rauen Stimme, einfühlsam begleitet vom Gitarristen Heiko Duffner, interpretiert der Sänger die Klassiker der berühmtesten italienischen Liedermacher Adriano Celentano, Francesco De Gregori, Franco Battiato, Claudio Baglioni, Lucio Dalla – um nur einige aus dem Repertoire zu nennen. Mit den emotional berührenden, mal temperamentvollen, mal sanften Liedern entführt Antonio Siena sein Publikum geradewegs in den Süden und lässt sie teilhaben, nicht nur am typisch mediterranen Lebensgefühl, sondern auch an der von ihm interpretierten spannenden und wechselhaften Kultur- und Landesgeschichte Italiens.

Der Sänger und Gitarrist Antonio Siena zog nach seinem Studium in Cagliari nach Deutschland, um Philosophie und italienische Literaturwissenschaft zu studieren. Er lebt in Mannheim und ist durch zahlreiche Auftritte bekannt. Auf zwei Dinge kann er nach eigenen Worten nicht verzichten: die Philosophie und die Musik, die ihn seit seiner Jugend begleitet.

Gitarrist Heiko Duffner ist seit seinem Jazzstudium in Mannheim in den unterschiedlichsten musikalischen Kontexten zu hören: von Ballett- und Theaterproduktionen über diverse Jazzformationen bis hin zum brasilianischen Choro, anatolisch beeinflusster Weltmusik und Jazz-Poetry-Slams.

Eintrittskarten können zu einem Preis von 12 ,- € im Vorverkauf im Antiquariat Marsilius (Di-Sa: 10-18 Uhr, Maximilianstr. 99, Speyer, Tel.: 06232-24130) erworben werden. Übrige Karten können am Veranstaltungstag an der Abendkasse zu einem Preis von 15,- € erstanden werden.

***

Stadt Speyer
Kultur, Marketing & Kommunikation
Maximilianstraße 100
67346 Speyer

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion