Sternberg – Bingo für die Polizei: Verkehrskontrolle führte zur Vollstreckung eines Haftbefehls

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Mecklenburg-Vorpommern -Sternberg (MV) – Am 25.10.2019 führten Beamte des Polizeireviers Sternberg eine Geschwindigkeitskontrolle im Bereich Neu Ruthenbeck (LK Ludwigslust-Parchim) an der B 321 durch.

Gegen 16:25 Uhr wurde ein PKW Renault mit überhöhter Geschwindigkeit festgestellt und kontrolliert. Hierbei stellte sich heraus, dass der Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Des Weiteren ergab eine Fahndungsabfrage, dass ein Haftbefehl auf die Person ausgestellt ist.

Zudem wurde bei dem Fahrzeugführer eine Blutprobenentnahme angeordnet, da er am Vorabend berauschende Mittel zu sich genommen hatte. Der Mann wurde bis zur Begleichung der festgesetzten Geldstrafe des Haftbefehls vorläufig festgenommen und es wurde wegen derVerkehrsdelikte ein Strafverfahren eingeleitet.

OTS: Polizeipräsidium Rostock

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion