Straßenhaus – Nicht gut ÜBERLEGT: Mann fährt unter Drogeneinfluss zur Polizei, um dort eine Verlustanzeige zu erstatten

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -Straßenhaus – Am frühen Montagnachmittag erschien ein 32 – jähriger Mann auf der Polizeidienststelle, um eine Verlustanzeige zu erstatten.

Bei der Aufnahme der Verlustanzeige stellte ein Polizeibeamter bei dem Mann drogentypische Ausfallerscheinungen fest. Ein durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv.

Im Zuge einer Durchsuchung seines PKW, mit dem er zur Polizeidienststelle gefahren war, stellten die Beamten zudem Betäubungsmittel sicher.

Dem Beschuldigten wurde in einem Krankenhaus eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt.

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion