Mittelrhein-Tageblatt - Nachrichten aus Neuwied -

Neuwied – Fürstenweg fasziniert Wanderer stets aufs Neue – Führung: Traumhafte Naturpassagen, herrliche Aussichten

Neuwied – Allein der Name „Fürstenweg“ klingt verheißungsvoll: Der Rundwanderweg, den Interessierte mit einem kenntnisreichen Führer am Sonntag, 13. Mai, beschreiten, ist in der Tat eng mit dem Fürstenhaus zu Wied verbunden. Entlang des Weges sind zahlreiche Spuren der adeligen Familie zu finden, wie die Burg Altwied, die Laubachsmühle, der Meinhof und natürlich der ehemalige Sommersitz Monrepos. Treffpunkt für die Tour ist um11 Uhr der Parkplatz am Fuß der Burg in Altwied. Von dort aus führt die Wanderung über den…

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – Verkehrshinweis: Asphaltarbeiten Pfaffengasse

Koblenz – Verkehrshinweis: Im Auftrag des Kommunalen Servicebetriebs werden im Zeitraum von Montag, 12.03. bis Dienstag, 20.03.2018 Asphaltarbeiten in der Paffengasse ausgeführt. Die Erneuerung der Fahrbahn im Teilstück von der Oberdorfstraße bis zur Einmündung „Trifter Weg“ erfolgt nach den kurz vor Wintereinbruch abgeschlossenen Arbeiten der enm. Die Arbeiten lassen sich nur unter Vollsperrung vom 12. bis einschließlich 20. März durchführen, Umleitungen sind ausgeschildert. Am Dienstag, 13.03. wird zunächst die Deckschicht abgefräst. Von Mittwoch, 14. bis Freitag, 16.03. finden die Vorarbeiten…

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – Verkehrshinweis: Instandsetzungsarbeiten Lärmschutzwand Römerstraße

Koblenz – Verkehrshinweis: Von Dienstag, 6. März bis voraussichtlich Freitag 16. März 2018 finden Instandsetzungsarbeiten an der Lärmschutzwand entlang der Römerstraße statt. Das Tiefbauamt hat bei seinen regelmäßigen Bauwerksprüfungen festgestellt, dass sich an verschiedenen Acrylglaselementen der Lärmschutzwand über die Jahre die eingebauten Gummidichtungen verschoben haben. Zum Erhalt des Lärmschutzes und zur Sicherstellung der Dauerhaftigkeit des Bauwerks ist daher eine Erneuerung dieser Dichtungen erforderlich. Die Arbeiten werden in verschieden Abschnitten von der B 9, dem Engelsweg sowie der Römerstraße durchgeführt und…

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – Bürgerentscheid am 18. März 2018 – bisherige Abstimmungsbeteiligung

Koblenz – Bürgerentscheid: Von den etwa 88.400 abstimmungsberechtigten Bürgerinnen und Bürger haben bereits 7.718 Personen im Zeitraum vom 19. Februar bis zum 05. März 2018 Briefabstimmungsunterlagen beantragt. Das entspricht einer Quote von 8,8 %, teilt der Abstimmungsleiter Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig mit. Die abstimmungsberechtigten Bürgerinnen und Bürger haben noch bis zum 16. März 2018, 18.00 Uhr, die Möglichkeit, beim Wahlamt der Stadt Koblenz Briefabstimmungsunterlagen zu beantragen. „Ich bitte alle abstimmungsberechtigten Bürgerinnen und Bürger, von ihrem Abstimmungsrecht Gebrauch zu machen….

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – Event für Kinder: Frühlingsgeschichte in der StadtBibliothek Koblenz

Koblenz – Event für Kinder: Das Bibliotheksteam und Henriette Vogt heißen am Donnerstag, 08. März 2018, alle Kinder im Alter von vier bis acht Jahren zur wöchentlichen Vorlesestunde in der StadtBibliothek im Forum Confluentes willkommen. Auf dem Programm steht die Geschichte von Bruno dem Murmeltier. Nach einem kalten Winter erwacht er endlich aus seinem Winterschlaf. Ausgeruht von der langen Schlafenszeit marschiert das kleine Murmeltier durch die strahlende Sonne und genießt die aufblühende Natur. Dabei trifft er einen wunderschönen Löwenzahn und…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Kaiserslautern-RLP

Kaiserslautern – Fundsachen aus dem Monat Februar

Kaiserslautern – Beim Fundbüro Kaiserslautern wurden im Monat Februar 2018 folgende Gegenstände abgegeben: 28 Schlüssel, zwei Hörgeräte, 17 Mobiltelefone, ein Tablet-PC, ein iPod, ein Kopfhörer, zwei Uhren, ein Ring, zwei Geldbeutel sowie ein Fahrrad. Empfangsberechtigte können von montags bis freitags während der Dienstzeit beim Fundamt Kaiserslautern, Rathaus Nord, Benzinoring 1, 3. OG, Zimmer C 302 vorsprechen. Auskünfte können unter der Telefonnummer 0631 365-2747 oder unter der E-Mail-Adresse fundbuero@kaiserslautern.de erteilt werden. ____________________________________________ Stadtverwaltung Kaiserslautern Büro des Oberbürgermeisters – Pressestelle – Willy-Brandt-Platz…

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – Sattelzug in Güls festgefahren

Koblenz – Kürzlich wurden die Verkehrsüberwachungskräfte über die Leitstelle in den Stadtteil Güls gerufen. Im Bereich “Im Palmenstück” Ecke Eisheiligenweg hatte sich ein Sattelzug in den engen Straßen wegen eines Falschparkers „festgefahren“. Ein Zurücksetzen war nicht möglich und zudem hinsichtlich der eingeschränkten Sicht nicht zu verantworten. Die Überwachungskräfte konnten den Halter des Pkw erreichen und so die Beseitigung des Fahrzeuges zeitnah veranlassen. Somit hat der Fahrzeughalter “nur” mit einem Verwarnungsgeld zu rechnen. Andernfalls hätte eine kostenpflichtige Abschleppmaßnahme erfolgen müssen. ***…

Nachrichten-aus-Hannover-Aktuell-

Hannover – 10. und 11. März: Öko meets vegan: Auf ins grüne Leben – FairGoods und Veggienale für nachhaltigen Lebensstil

Hannover – Wie kann ich im Alltag nachhaltiger leben und mich vegan und gesund ernähren? Bei der dritten Ausgabe der FairGoods und Veggienale dreht sich alles um diese und weitere Fragen zur ökologischen und veganen Lebensweise. Rund 70 AusstellerInnen präsentieren am 10. und 11. März im Hannover Congress Centrum (HCC), Theodor-Heuss-Platz 1-3, Angebote aus den Bereichen regionale Bio-Vielfalt, Upcycling, ethische Finanzen, grüne Mode, E-Mobilität, erneuerbare Energien und gesunde vegane Ernährung. Daneben gibt es ein großes informatives Programm mit über 40 Vorträgen,…