Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – Wohnräume individuell gestalten mit der vhs – Planen – Einrichten – Wohnen

Koblenz – Die Welt des Wohnens ist so vielfältig, dass man oft nicht weiß wo man ansetzen soll. Dieses Seminar hilft Ihnen Wohnräume optimal zu nutzen und schön zu gestalten, damit Sie sich in Ihrem Zuhause wohlfühlen. Lernen Sie den Platzbedarf von Möblierungen zu analysieren, gewohnte Raumanordnungen zu überdenken und Raumfunktionen klar zu definieren. Bei diesem Streifzug durch die Welt des Wohnens erhalten Sie Anregungen zu Diele, Küche, Wohn- u. Esszimmer sowie Schlafzimmer und Bad. Termin: Sa. 26.05.18 von 9:30…

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – VHS: Make-up? Aber sicher doch!

Koblenz – VHS: In diesem Kurs an der vhs werden wir die Make-up-Techniken erweitern und insbesondere auf Farben und deren Kombinationsmöglichkeiten eingehen. Weiterhin besteht die Chance Wünsche nachzukommen. Bitte bringen Sie Handtuch, Hautreinigungspräparate und Creme, Aufstellspiegel sowie Lippenstift, Lidschattenapplikator, schwarze Wimperntusche, schwarzen Kajal und vorhandene dekorative Make-up Produkte mit. Teilnahmevoraussetzung: Besuch eines anderen Make-up-Kurses von Ulrike Schmidt. Die Dozentin ist Visagistin und Hairstylistin. Termin: Sa., 26.05.18 von 9:30 – 15:30 Uhr Anmeldung und weitere Informationen unter www.vhs-koblenz.de oder (0261) 129-3702/-3711/-3730/-…

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – Licht und Farbe, Aquarellmalkurs mit der vhs für Teilnehmende mit Grundkenntnissen

Koblenz – Wir malen an drei Abenden farbenfrohe Aquarelle aus verschiedenen Themenbereichen z. B. Tiere, Stillleben, Blumen und wiederholen dabei die Gesetze der Farbelehre. Bitte bringen Sie das Ihnen vertraute Material mit: Aquarellfarben, Pinsel, Block, Bleistift Beginn: Mo., 28.05.18 von 18:00 – 20:15 Uhr Anmeldung und weitere Informationen unter www.vhs-koblenz.de oder (0261) 129-3702/-3711/-3730/- 3740. *** VHS-Koblenz

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – Event: „Seid wachsam! Eine Zensur findet nicht statt“ – Der Bund rheinischer Dichter auf dem Rittersturz 1926

Koblenz – Event: In der Weimarer Republik gab es zwar keine Zensur, aber die kritischen Schriftsteller und Schriftstellerinnen der Zeit erlebten das anders. Freiheiten wurden eingeschränkt. Autoritäre Gedanken erhielten immer mehr Raum. Schreibende, nach denen später Straßen in Koblenz benannt wurden, fanden sich 1926 zusammen und gründeten auf dem Rittersturz den Bund rheinischer Dichter. 1933, nur sechs Jahre nach seiner Gründung, musste er sich wegen „schikanöser Machenschaften“ der Nationalsozialisten auflösen. Das Leseteam des Fördervereins Lesen und Buch trägt am Montag…

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – Spendenlauf für die Koblenzer Sportstiftung am 08.Juni 2018

Koblenz – Die sportpolitischen Sprecher der CDU- und SPD-Stadtratsfraktion Monika Sauer und Fritz Naumann haben erneut einen Spendenlauf zugunsten der Koblenzer Sportstiftung initiiert. Neben dem Stadtvorstand wurden die Stadträtinnen und -räte, die Sportausschussmitglieder, sowie Vertreter der Ortsbeiräte eingeladen. Der Lauf ist auch offen für alle Nichtprofis und soll nur Spaß machen und der guten Sache dienlich sein, denn das Startgeld in Höhe von 10 Euro wird der Koblenzer Sportstiftung zukommen. Der Spendenlauf findet am Freitag, 08. Juni 2018 um 18.00…

DeutschlandTrend - Aktuell - Mittelrhein-Tageblatt -

DeutschlandTrend im ARD-Morgenmagazin: Mehrheit unterstützt das Festhalten am Iran-Atomabkommen

DeutschlandTrend – Nach dem Ausstieg der USA aus dem Iran-Atomabkommen fordern acht von zehn Deutschen (81 Prozent), dass die EU am bestehenden Vertrag mit dem Iran festhält. Nur jeder Zehnte (10 Prozent) plädiert dafür, den USA zu folgen und das Abkommen ebenfalls zu kündigen. Staatliche Investitionen für Bundesbürger wichtiger als Schuldenabbau 60 Prozent der Deutschen sprechen sich dafür aus, die Steuer-Mehreinnahmen für staatliche Investitionen zu verwenden. Einem Drittel (34 Prozent) ist es dagegen wichtiger, dass der Staat damit Schulden tilgt….

Nachrichten-aus-Mainz-am-Rhein-RLP-

Mainz – Wir sind Rheinhessen! „Tastetival“ 2018 – feiert die Heimat und das gute Leben

Mainz – So weit wie das Rheinhessische Weinland so weit ist der genussreiche Bogen für das „Tastetival“ 2018 gespannt. Und wer sich den Reigen der Veranstaltungen näher anschaut, der merkt es gleich: Es weht ein frischer Wind durch die gastlichen Stuben. Von Juni bis November bietet die auf 13 Genusshandwerker angewachsene Truppe insgesamt 17 Veranstaltungen an. Sie alle sind versammelt unter dem Motto „Landpart(y)ie 2.0 – Wir sind Rheinhessen!“ Immer mit dabei: die Weine der Heimat in ihrer ganzen Fülle….

Spendenübergabe für Hunde_17.5.2017_2

Ludwigshafen / Limburgerhof – 3.000 Euro Spende für die tiergestützte Therapie im St. Annastiftskrankenhaus

Inner Wheel Club Ludwigshafen unterstützt die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie. Ludwigshafen / Limburgerhof – (kahy). Große Freue im St. Annastiftskrankenhaus in Ludwigshafen. Heute übergaben die Verantwortlichen des Inner Wheel Club Ludwigshafen eine Spende von 3.000 Euro für die tiergestützte Therapie in der Ludwigshafener Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie. Die Summe ist der Erlös der Benefiz-Filmmatineé im März im Programmkino Capitol in Limburgerhof, bei der der Film „Quartett“ (Regie Dustin Hoffmann) präsentiert wurde, und wurde durch die Aktiven noch einmal…