Kerwe_KL©StadtKaiserslautern

Kaiserslautern – Maikerwe in Kaiserslautern: Vom 25. Mai bis 04. Juni 2018 auf dem Messeplatz

Kaiserslautern – Maikerwe: Elf Tage voller Spaß und Spannung – das verspricht die Maikerwe auf dem Messeplatz in Kaiserslautern. Vom 25. Mai bis 04. Juni 2018 haben kleine und große Kerwefans die Gelegenheit, auf dem größten Volksfest der Westpfalz so richtig zu feiern. Dabei bieten turbulente Fahrgeschäfte, gemütliche Biergärten und jede Menge Gaumenfreuden die schönste Abwechslung vom gewöhnlichen Alltag. Los geht es am 25. Mai, wenn um 17:00 Uhr die Lautrer Kerwe ihre Tore öffnet. Um 18:30 Uhr startet der…

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – Nicht Mann, nicht Frau – ja, was denn dann? Fakten und Hintergründe zum sogenannten 3. Geschlecht

Koblenz – 3. Geschlecht: Im Rahmen der Koblenzer Wochen der Demokratie spricht Dr. Yvonne Flöck, Kompetenzzentrum Studium und Beruf der Universität Koblenz zu dem aktuellen Thema des sogenannten dritten Geschlechts. Intersexuelle, die geschlechtlich nicht eindeutig sind, waren bisher gezwungen, sich Männern oder Frauen zuzuordnen. Sie wurden durch die Medizin zu einem eindeutigen Geschlecht korrigiert, bis sich Widerstand gegen diese Praktiken regte. Im Rahmen der Koblenzer Demokratiewochen mit dem Titel „Wozu Demokratie?“ werden als selbstverständlich erachtete politische Institutionen, Routinen und Orientierungen…

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – Hinweis zum Ausbaubeginn Gehweg Anderbachstraße

Koblenz – Die Bauarbeiten zum Ausbau des Gehweges Anderbachstraße, im Stadtteil Rübenach, beginnen am 28. Mai, wie das Tiefbauamt und die Koblenzer Stadtentwässerung mitteilen. Die Bauzeit wird auf etwa 5 Monate geschätzt. Die Planung sieht die Herstellung eines einseitigen Gehweges in der Anderbachstraße, als auch eine damit einhergehende halbseitige Erneuerung der Fahrbahnoberfläche, vor. Die Gesamtausbaulänge beträgt rund 265 m. Im Zuge dieser Baumaßnahme sind weiterhin die Erneuerung der Straßenbeleuchtung als auch Arbeiten an den Ver- und Entsorgungsleitungen vorgesehen. Die Energienetze…

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – Ab nächste Woche wieder FREI: Ausbau Plankenweg beendet

Koblenz – Ab nächste Woche wieder FREI: Die Baumaßnahme ‚Ausbau Plankenweg‘ in Neuendorf ist beendet. Die Kanal- und Straßenbauarbeiten wurden abgeschlossen, sodass ab kommender Woche die beiden neuen Haltestellen im Plankenweg durch den Busverkehr der enm wieder angefahren werden. Die Stadt Koblenz dankt den Anwohnern für die positive Zusammenarbeit und die Rücksichtnahme. *** Stadt Koblenz

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – Verkehrshinweis: Bauarbeiten im Blindbachtal starten

Koblenz – Verkehrshinweis: Das Brückenbauamt der Stadt Koblenz teilt mit, dass mit der Baumaßnahme ‚Sanierung der Blindbachdole‘ in Ehrenbreitstein in der Woche nach Pfingsten begonnen wird. Bei der Blindbachdole handelt es sich um die Überbauung des Blindbaches, einem Gewässer 3. Ordnung, im Bereich der Straße Blindtal. Diese Überbauung ist nicht mehr ausreichend standsicher, so dass hier Rohre (DN 800) eingebaut und die Zwischenräume verpresst werden. Diese Bauweise vermeidet offene Baugruben, verkürzt die Bauzeit deutlich und ist darüber hinaus besonders wirtschaftlich….

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – Vortrag an der vhs zu Elternzeit und Elterngeld

Koblenz – Der Gesetzgeber hat, durch verschiedene Reformen versucht, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu fördern. Im wirtschaftlichen Bereich wurden die Regelungen des Elterngeldes eingeführt. Zur Sicherstellung einer besseren und umfangreicheren Betreuung wurden neben der Erweiterung der Kindergartenplätze die Regelungen zu Elternzeit und Elternteilzeit modernisiert und erweitert. Diese Regelungen werden immer häufiger geändert und überarbeitet. Zuletzt wurde das sog. ElterngeldPlus eingeführt, das ebenfalls weitreichende Änderungen zur Berechnung und der Verteilungsmöglichkeiten des Elterngeldes nach sich gezogen hat. Die früher vorgesehene…

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – Exkursion mit der vhs zum Thema Industriekultur in Koblenz am 26.05.2018

Koblenz – Exkursion: Industriekultur in Koblenz – gab es das überhaupt? Waren da nicht die Festungseigenschaft dieser Stadt bis zum Jahre 1890 und die daraus resultierenden Baubeschränkungen, die einer Industrieansiedlung entgegenstanden? Ja, aber auch die Einrichtungen der Infrastruktur (Eisenbahn, Wasser, Gas, Strom, Schlachthof, Hafenanlagen) sind Zeugnisse der Industriekultur. Gerade im Bereich des Rauentaler Moselbogens ist in Koblenz davon noch einiges zu sehen, z. B. die Staustufe mit ihrem Laufwasserkraftwerk. Wir treffen uns am Parkplatz hinter dem vhs-Gebäude, um von dort…

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-

Koblenz – Nähkurs der vhs: Schnelle Sommermode nähen

Koblenz – Nähkurs der vhs: Für die Urlaubszeit noch schnell Tops oder Shirts, Kleid, Rock oder Hose oder auch einen Hut nähen ist das Thema dieses Kurses der an fünf Dienstagabenden stattfindet. Nähmaschinen sind vorhanden. Die eigene, funktionierende Maschine mit Zubehör kann auch mitgebracht werden. Außerdem an Stecknadeln, Stoffschere, Maßband, Papierschere, Bleistift, Kopier Papier (oder Backpapier) und Folie mit Folienstift (zum Kopieren der Schnitte) denken sowie Stoff für das gewünschte Projekt. Gerne kann mit mir Rücksprache gehalten werden, damit wir…