Mittelrhein-Tageblatt - News-RLP - Koblenz -

Koblenz – Reformationstag – Lutherrose am Rathaus

Koblenz – Reformationstag: 2017 ist das Reformationsjahr und ab heute (30. Oktober) wird für eine Woche eine Fahne mit der Lutherrose über dem Eingang des Rathauses wehen. Am 31. Oktober ist es 500 Jahr her, dass Martin Luther seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche in Wittenberg geschlagen hat. *** Urheber: Stadt Koblenz

Mittelrhein-Tageblatt - Extra - Bonner Stadtnachrichten - Aktuell -

Bonn – COP23: Im Fall der Fälle informiert NINA

Bonn (NRW) – COP23: Auch beim Ordnungsdienst des Bürgeramtes und bei Feuerwehr und Rettungsdienst laufen die Vorbereitungen für die Weltklimakonferenz COP23 auf Hochtouren. Derzeit gehen alle Beteiligten von einem friedlichen und sicheren Verlauf der Klimakonferenz aus. Dennoch steht bei allen Großveranstaltungen dieser Art umfangreich vorgeplant und zusätzliche Kräfte vorgehalten werden. Darüber hinaus sind in den Einsatzplanungen auch die Einschränkungen und Besonderheiten berücksichtigt, die sich auf das gesamte Stadtgebiet auswirken. Wichtig zu wissen: Im Falle von besonderen Vorkommnissen werden Stadt Bonn,…

Mittelrhein-Tageblatt - Regionales aus Boppard -

Boppard am Rhein – Nachtportier in Bopparder Hotel überfallen

Boppard am Rhein – Am Montag, 30.10.2017, gegen 03.10 Uhr, wurde der Nachtportier eines Hotels in Boppard, Im Tal der Loreley, während seines Kontrollgangs von zwei unbekannten männlichen Personen im Bereich der Rezeption angesprochen. Diese wollten bei ihm Süßigkeiten kaufen. Als er sich umdrehte, um die Tür zum Kassenbereich aufzuschließen, wurde er unvermittelt zu Boden geschlagen. Dies nutzten die beiden Tatverdächtigen aus, das Büro zu durchsuchen und einen Bargeldbetrag in bislang unbekannter Höhe zu stehlen. Die beiden Täter wurden wie…

Mittelrhein-Tageblatt - News-RLP - Koblenz -

Koblenz – „Auto-Poser“ im Visier der Koblenzer Polizei

Koblenz – Gleich mehrfach fielen so genannte Auto-Poser mit ihren „aufgemotzten“ Fahrzeugen am vergangenen Wochenende in der Koblenzer City negativ auf: Am Freitagabend (27.10.2017) ließ der Fahrer eines 3er BMW im Bereich Neustadt seinen Motor unnötig aufheulen und legte mit quietschenden Reifen kurze Vollgas-Sprints hin. Neben dem verkehrserzieherischen Gespräch vor Ort droht dem Fahrer nun ein Bußgeld. Nur kurze Zeit später beschwerten sich Anwohner über einen lärmenden VW Golf mit getunter Auspuffanlage. Der Fahrer ließ unter anderem in der Mainzer…

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Kaiserslautern - Aktuell -

Kaiserslautern – Alkoholisierte Männer in der Marktstraße werden aggressiv

Kaiserslautern – Wegen einer Körperverletzung ist die Polizei am frühen Sonntagmorgen in die Marktstraße gerufen worden. Hier war ein 31-jähriger Mann mit seiner Freundin in Streit geraten und dann ausgetickt: Zunächst schlug er einer Freundin seiner Partnerin, die helfen wollte, sowohl mit der flachen Hand als auch mit der Faust ins Gesicht. Dann attackierte er auch einen Passanten, der den beiden Frauen zu Hilfe kommen wollte. Auch er erhielt mehrere Fausthiebe ins Gesicht, wodurch dem 28-Jährigen ein Schneidezahn abbrach und…

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Kaiserslautern - Aktuell -

Kaiserslautern – Woher stammt die Blutlache am Stiftsplatz?

Kaiserslautern – Eine reglose und blutende Person haben Zeugen am Sonntagmorgen im Vorraum einer Bankfiliale am Stiftsplatz entdeckt. Die alarmierte Polizeistreife fand vor Ort eine amtsbekannte Frau, die offensichtlich ihren Rausch ausschlief. Die 52-Jährige hatte eine Verletzung am Auge, von der allerdings nicht die Blutlache am Boden stammte. Auf die Verletzung angesprochen, gab die Frau an, dass sie am Vortag von einer Bekannten geschlagen worden sei. Eine Versorgung der Wunde und einen Transport ins Krankenhaus durch den Rettungsdienst lehnte die…

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Mehlingen – Vandalen unterwegs: Zaun in der Hauptstraße mutwillig beschädigt

Mehlingen (Kreis Kaiserslautern) – Vandalen waren offenbar am Wochenende in Mehlingen unterwegs. In der Hauptstraße beschädigten die Unbekannten in der Nacht zu Sonntag einen hölzernen Gartenzaun. Wie der Anwohner am Sonntagvormittag feststellte, wurden über Nacht zwei etwa 1,5 Meter breite Zaunabschnitte gewaltsam aus der Verschraubung gerissen. Die genaue Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt. Täterhinweise gibt es bislang keine. Zeugen, denen zwischen Samstagabend, 20 Uhr, und Sonntagvormittag, 11.45 Uhr, verdächtigte Personen aufgefallen sind, können sich unter der Telefonnummer 0631 –…

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Kaiserslautern - Aktuell -

Kaiserslautern – Kletterer am Humbergturm abgestürzt

Kaiserslautern – Aus etwa sieben bis acht Metern Höhe ist am Sonntagnachmittag ein Mann abgestürzt. Der Kletterer hatte – mit Seil gesichert – den Humbergturm erklommen. Als er sich abseilen wollte, unterlief ihm allerdings nach derzeitigen Erkenntnissen ein Fehler, so dass er in die Tiefe stürzte. Bei dem Aufprall am Boden zog sich der Mann schwere Verletzungen zu. Er wurde zunächst vor Ort von Ersthelfern versorgt und dann vom verständigten Rettungsdienst samt Notarzt behandelt. Anschließend wurde der Mann ins Krankenhaus…