unfallbeteiligte Transporter030520

Elsdorf / Heidenau/ A1 – Unfall-Chaos: Hagel und Starkregen führen zu mehreren Unfällen

Elsdorf / Heidenau/ A1 (NI) – Starkregen und Hagel hat auf beiden Richtungsfahrbahnen der Hansalinie A1 zwischen den Anschlussstellen Elsdorf und Heidenau am Samstagmittag zu einer Serie von Verkehrsunfällen geführt. Dabei wurden zwei Menschen verletzt. Insgesamt entstanden bei den Kollisionen Sachschäden von annähernd einhunderttausend Euro. Gegen 12.15 Uhr ereignete sich der erste Unfall der Folge auf der Richtungsfahrbahn Hamburg in Höhe Tiste. Ein 58-jähriger Kraftfahrer aus Nordrhein-Westfalen verlor auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über seinen Transporter. Das Fahrzeug kam nach…

UnfallSattelzugmaschine-08032020

Elsdorf / A1 – Fahrer eines Sattelzuges verliert Kontrolle über Fahrzeug

Elsdorf (NI) / A1 – Am frühen Samstagmorgen befuhr ein 30jähriger Führer eines Sattelzuges die BAB 1 in Fahrtrichtung Hamburg. Auf Höhe der Gemarkung Elsdorf wurde ihm plötzlich schwarz vor Augen und er verlor die Kontrolle über das Fahrzeug, so dass er nach rechts von der Fahrbahn abkam und in einem Seitengraben zum Stillstand kam. Es entstanden Schäden an der seitlichen Schutzplanke, dem Wildfangzaun und der Bepflanzung des Seitenbereiches. Der Fahrzeugführer aus Grasberg wurde schwer verletzt ins Krankenhaus Rotenburg verbracht….

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Polizei Niedersachsen -

Elsdorf / A1 – Betrunkener Radfahrer auf der Autobahn

Elsdorf / A1 (NI) – Eine Streifenbesatzung der Autobahnpolizei Sittensen hat in der Nacht zum Donnerstag einen jugendlichen Radfahrer geschnappt, der betrunken und unter dem Einfluss von Drogen auf der Hansalinie in Richtung Hamburg unterwegs war. Besorgte Verkehrsteilnehmer hatten den Beamten gegen 2.30 Uhr über Notruf mitgeteilt, dass sie in Höhe des Autobahnparkplatzes bei Hatzte einen jungen Radler gesehen hätten. Die Polizei machte sich sofort auf die Suche nach dem Unbekannten und traf ihn auf dem Seitenstreifen in Höhe Elsdorf…