Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Herxheim / Pfalz – Unter Drogeneinfluss mit dem Pkw unterwegs

Herxheim / Pfalz – Im Rahmen der Streife wurde am gestrigen Morgen ein Pkw-Fahrer auf der L493, zwischen Herxheim und Rohrbach, kontrolliert. Bei dem Pkw-Fahrer, ein 23-jähriger Mann aus dem Raum Germersheim, stellten die Beamten im Rahmen der Überprüfung seiner Fahrtüchtigkeit drogentypische Auffallerscheinungen fest. Ein Drogenvortest reagierte positiv auf die Aufnahme von Cannabisprodukten. Dem Beschuldigten wurde eine Blutprobe entnommen und ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. OTS: Polizeidirektion Landau

Einsatz für den Rettungsdienst -

Herxheim – Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer in Herxheim, Einmündung Offenbacher Straße-Nordring

Am 06.10.2017, um 16.15 Uhr Herxheim, Einmündung Offenbacher Straße/Nordring – Bei einem Zusammenstoß Pkw-Motorrad an der Einmündung Nordring/Offenbacher Straße in Herxheim wurde ein 21-jähriger Offenbacher Motorradfahrer verletzt. Eine 67-jährige Herxheimerin übersah beim Abbiegen auf die Offenbacher Straße den von rechts kommenden Motorradfahrer. Durch den Zusammenstoß kam er zu Sturz und zog sich Prellungen am Oberkörper und an den Beinen zu. Vorsorglich wurde er in ein Landauer Krankenhaus verbracht. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 8000,- Euro. OTS:…

pol-pdld-muellfahrzeug-bricht-in-fahrbahndecke-ein

Herxheim – Müllfahrzeug bricht an der Straße „Am Bierkeller“ in Fahrbahndecke ein

Herxheim – 13. Januar 2017, 6.25 Uhr Durch einen Wasserrohrbruch in der Straße „Am Bierkeller“ brach am Freitagmorgen ein Müllfahrzeug in die Fahrbahn ein. Vor dem Unfall meldete ein Anwohner bereits, dass in seinem Haus kein Wasser mehr fließen würde. Durch den Wasserrohrbruch in der Sackgasse wurde die Straße unterspült und die Fahrbahndecke hielt dem schweren Müllfahrzeug kurze Zeit später nicht mehr Stand. Das Fahrzeug sank auf der Seite mit den Vorder- und Hinterrädern ein und war nicht mehr fahrbereit…

suedwest-news-aktuell-herxheim

Herxheim – Zwei Anwesen durch Sattelzug beschädigt

Herxheim – 26. – 29.11.2016 In den zurückliegenden Tagen, die Unfallzeit kann nicht näher bestimmt werden, verursachte ein Sattelzug mit Anhänger beim Abbiegen vom Alzheimer Weg in die Speyerer Straße einen Unfall, bei dem zwei Wohnanwesen beschädigt wurden. Im Alzheimer Weg wurde die Verbundsandsteinmauer beschädigt und in der Speyerer Straße drei Zaunelemente. Der Schaden beläuft sich auf rund 2000 Euro. Der Schaden wurde am Dienstagmorgen festgestellt. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 06341-2870 entgegen. OTS: Polizeidirektion Landau