suedwest-news-aktuell-nachrichten-der-afd-in-rheinland-pfalz

Mainz – Köln war überall. Auch in Mainz, Frau Ministerpräsidentin – Der polizeipolitische Sprecher der AfD-Fraktion Heribert Friedmann erinnert Malu Dreyer an Mainzer Übergriffe

Mainz – Köln war überall: In ihrer Haushaltsrede am Mittwoch nahm Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) u.a. auch auf die Kölner Silvesternacht und die massiven Übergriffe von Maghrebinern auf Frauen und Mädchen Bezug. Dreyer sagte, man habe diese Übergriffe „immer verurteilt und dafür gesorgt, Kölner Zustände in Rheinland-Pfalz zu verhindern“. Das sei beim vergangenen Karneval in Rheinland-Pfalz gelungen, so Frau Dreyer. Diese Aussage weist der AfD-Landtagsabgeordnete und polizeipolitische Fraktionssprecher Heribert Friedmann entschieden zurück. Friedmann: „Zu Übergriffen kam es in der Fastnachtszeit…

suedwest-news-aktuell-deutschland-politik-der-spd-in-hessen

Hessen – Aktuelle Stunde – Karin Hartmann: SPD fordert mehr Lehrkräfte für die hessischen Grundschulen und gleiche Bezahlung

Hessen / Wiesbaden – Mehr Lehrkräfte: In der Aktuellen Stunde des Hessischen Landtags zur Lehrkräftesituation an Grundschulen und gleicher Bezahlung aller Lehrkräfte hat die SPD-Bildungspolitikerin Karin Hartmann die Anliegen der Lehrerinnen und Lehrer unterstützt. „Grundschule als Schule für alle Kinder steht am Anfang des Bildungsweges und legt den Grundstein für den künftigen Bildungs- und Lebensweg von Kindern. Grundschulen leisten eine hervorragende Arbeit und schneiden bei internationalen Vergleichsstudien immer gut ab. Und dies, obwohl in keiner Schulform die Lehrkräfte mit so…

1512img_9406

Koblenz – SPD: Lernsache in Sachen Ortsbeirat

Koblenz – SPD: Entsprechend der Mehrheitsbeschlusslage im Koblenzer Stadtrat werden die Weichen für eine flächendeckende Einführung von Ortsbeiräten gestellt. Bei der Verwaltung will man sich genügend Zeit nehmen, um gerade für die Stadtteile, in denen es noch keine Ortsbeiräte gibt, diese langsam an die Thematik heranzuführen. Was liegt näher als sich die Erfahrung eines Sozialdemokraten aus Rübenach zuteil werden zu lassen. Auf Einladung des SPD-Ortsvereins Altstadt-Mitte referierte Christian Franké über den Alltag eines Ortsvorstehers und eines Ortsbeirates. Besonders die Inhalte…

suedwest-news-aktuell-deutschland-hannover

Hannover – Geoinformation: Aktualisierter Stadtatlas 1:15.000 liegt vor

Hannover – Geoinformation: Der Stadtatlas liegt nun in der fünften Auflage vor. Die aktualisierte Auflage basiert auf der Stadtkarte 1:20.000, die ebenfalls in diesem Jahr herausgegeben wurde. Wichtige Quellen für die zahlreichen Aktualisierungen waren beispielsweise aktuelle Luftbilder sowie Planungs- und Bauunterlagen. Der Stadtatlas beinhaltet neben der Stadtkarte auch zahlreiche Sonderkarten wie Umgebungskarten, eine Übersichtskarte von Kleingartenkolonien, eine Darstellung der Innenstadt mit einer Detailkarte und Themenkarten zu „Parken in der Innenstadt“ und „Park & Ride“. Der Stadtatlas 1:15.000 ist für 9,90…

jens-ahnemueller

Trier – Römerstadt abgekoppelt – Jens Ahnemüller (AfD): Lassen wir Trier nicht alleine!

Trier – „Das Resultat der kürzlich in Trier abgehaltenen und vom CDU-Bundestagsabgeordneten Bernhard Kaster initiierten Bahnkonferenz zur besseren überregionalen ICE-Anbindung bleibt ein Tropfen auf den heißen Stein“, so der verkehrspolitische Sprecher der AfD-Fraktion Rheinland-Pfalz, Jens Ahnemüller. Zum Hintergrund: Bereits vor Jahren wurden ICE-Bahnverbindungen von Trier aus in Richtung Süden und Norden aus dem Fahrplan der Deutschen Bahn (DB) genommen, obwohl die Römerstadt wirtschaftlich und touristisch auf gute und schnelle Bahnverbindungen angewiesen ist. Es folgte die Einstellung der IC-Verbindungen. Übrig geblieben…

aktuelle-information-der-polizei

Bückeburg – Männerschmerz: Das ging voll in die „Eier“

Bückeburg (NI) – (ma) Einen Tritt in den Genitalbereich musste gestern ein 46jähriger Bückeburger um 12.20 Uhr verschmerzen, der ihm von einem unbekannten Mann auf der Steinberger Straße versetzt wurde. Der Unbekannte hielt sich zuvor in dem Gebiet „Sprekelsholzkamp“ auf und fotografierte nach Angaben des Geschädigten vermutlich Hauseingänge oder Grundstückszugänge. Der 46jährige wollte den Unbekannten ansprechen und ebenfalls fotografieren, der sich jedoch in Richtung Steinberger Straße entfernte. In der Nähe einer dortigen Tankstelle kam es dann zu der beschriebenen Körperverletzung…

suedwest-news-aktuell-mainz

Mainz – Baumaßnahme der Deutschen Bahn beendet: Rund 80 Parkplätze im Bereich Bastion Martin/Graben wieder verfügbar

Mainz – (rap) Die Baumaßnahme der Deutschen Bahn, die im Herbst 2015 zu einer längerfristigen Sperrung des Parkplatzes in der Mainzer Oberstadt an der Bastion Martin/Graben am Pulverturm geführt hatte, ist seit Ende November 2016 beendet. Die Verkehrsverwaltung teilt mit, dass seither die Schilder und Parkscheinautomaten reinstalliert werden, sodass die insgesamt rund 80 Parkplätze nun wieder zur Verfügung stehen. Inhaberinnen und Inhaber des Bewohnerparkausweises „O4″ können die Stellplätze damit wieder wie gewohnt gebührenfrei nutzen. *** Herausgeber: Stadtverwaltung Mainz Pressestelle |…

suedwest-news-aktuell-deutschland-wiesbaden

Wiesbaden – Hinweis: Ausstellungen im Kunsthaus schließen über Weihnachten und Neujahr

Wiesbaden – Hinweis: Die Ausstellungen „Tintorettos Garten“ mit Arbeiten von Hans-Bernhard Becker und Gertraud Hasselbach sowie die Ausstellung „Abschnitt – Ausschnitt“ der früheren Ateliergemeinschaft „Die Halle“ im Kunsthaus Wiesbaden, Schulberg 10, sind von Heiligabend, 24. Dezember, bis einschließlich Montag, 2. Januar, geschlossen. Ab Dienstag, 3. Januar, ist wieder zu den regulären Zeiten – dienstags bis sonntags von 11 bis 17 Uhr sowie donnerstags von 11 bis 19 Uhr – geöffnet. Weitere Informationen gibt es im Kunsthaus Wiesbaden unter Telefon (0611)…