31213_01_U1-U4.indd

Der Buchtipp am Donnerstag: Ein Gardaseebuch – 101 überraschende Geschichten, erzählt von Monika Kellermann

In 101 Schritten vom Gardasee-Anfänger zum Gardasee-Kenner – Praktisches Nachschlagen durch alphabetische Sortierung. Buchtipp – Seeverliebte, Wiederholungs-Reisende und Geheimtipp-Sucher aufgepasst! Dieser Gardasee Reiseführer malt in 101 Farben ein buntes Bild von Deutschlands südlichstem See. Er verrät was Solferino mit dem Roten Kreuz verbindet, weshalb Trimelone rein gar nichts mit den Früchten zu tun hat und warum die Eiszeit auf dem Monte Baldo ein Fremdwort ist. Ein A-bis-Z-Reiseführer mit vielen praktischen Tipps und der Schmöker für den Logenplatz am Lago. Über…

cover-dong-seon

Jetzt lesen: Mein Hirn hat seinen eigenen Kopf – Wie wir andere und uns selbst wahrnehmen von Dong-Seon Chang

Jetzt lesen: Ständig haben wir es mit Menschen zu tun. Bei jeder Begegnung wollen wir wissen: Was denken sie, wie sind sie, was wollen sie von uns? In Sekundenbruchteilen ziehen wir unsere Schlüsse aus Gesicht, Kleidung, Körperhaltung und Bewegungen. Und urteilen, ob jemand sympathisch, kompetent oder vertrauenswürdig ist, ob wir etwa mit ihm zusammenarbeiten möchten. Doch wie zuverlässig sind solche Eindrücke? Was bestimmt unsere Wahrnehmung? Und was, wie wir uns selbst wahrnehmen? Der Neurowissenschaftler Dong-Seon Chang wirft einen frischen Blick…

cover-mittermeier-u1_978-3-462-04817-9

Buchtipp am Sonntag – Michael Mittermeier und „Die Welt für Anfänger“

Das neue Buch des Comedian erscheint am 30.09.2016 bei KiWi Buchtipp am Sonntag: Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde. Dann sprach er: „Es werde Licht!“ Heißt, er hat erst die Erde erschaffen und dann das Licht angemacht! Das hätte auch anders ausgehen können. Oder haben Sie etwa schon mal im Dunkeln einen Kuchen gebacken? Nur ein blutiger Anfänger versucht eine komplette Welt in sieben Tagen zu erschaffen. Sieben Tage! In der Zeit hat man beim Hausbau noch nicht mal…

der-strassensammler_druck2

Buchtipp des Tages – Der Straßensammler: Die unglaublichen Erlebnisse eines autistischen Weltreisenden von Peter Schmidt

On Tour mit einem autistischen Weltreisenden Buchtipp des Tages – Autisten hassen Unvorhersehbares – nicht gerade die ideale Aus-gangslage für Reisen in ferne Länder. Bestsellerautor Peter Schmidt, Autist mit Asperger-Syndrom, hat sich trotzdem auf den Weg gemacht. Sein Buch „Der Straßensammler. Die unglaub-lichen Erlebnisse eines autistischen Weltreisenden“ (Patmos Verlag) dürfte das erste Buch eines Autisten auf Reisen sein – und bietet eine überraschende Sichtweise auf die Welt. Fernweh und die Lust, die Straßen der Welt einzusammeln, sind stärker als die…

Gartenkalender 2017 -

Gartenratgeber – Neues Buch: Gartenkalender 2017 – Für intelligente Faule

Gartenratgeber – Neues Buch: Schneiden, Düngen, Pflanzen – rund ums Gartenjahr fallen verschiedene Aufgaben an. Um nicht den Überblick zu verlieren und den unterschiedlichen Ansprüchen der Pflanzen gerecht zu werden, empfiehlt es sich einen Gartenkalender anzulegen. Eine Grundlage mit vielen Tipps bietet der „Gartenkalender 2017 für intelligente Faule“ mit Karl Ploberger – bekannt aus der ORF-Sendung „Natur im Garten“. Praktisch sind die monatlichen Checklisten mit den wichtigsten Arbeiten, die zu dieser Jahreszeit zu tun sind. Bei der Planung kann man…