Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Saarland -

Nonnweiler-Primstal – Einbruch in Gaststätte an der Hauptstraße

Nonnweiler-Primstal – In der Nacht vom 09.01.2020 auf Freitag, den 10.01.2020, kam es zu einem Einbruch in eine Gaststätte in Nonnweiler-Primstal, Hauptstraße. Der Täter versuchte zunächst erfolglos die Haupteingangstür aufzubrechen; als ihm dies nicht gelang, schlug er eine Glasscheibe auf der Gebäuderückseite ein und konnte so die Tür öffnen. In der Gaststätte brach er mehrere Automaten auf und entwendete daraus das Bargeld. Hinweise hierzu bitte an die Polizeiinspektion Nordsaarland, Wadern, unter der Telefonnummer 06871/9001-0. Polizeiinspektion Nordsaarland

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Germersheim - Aktuell -

Germersheim – Verhinderte Trunkenheitsfahrt in der August-Keiler-Straße

Germersheim – Am 12.01.2020, gegen 04:30 Uhr, wurde eine 25jährige mit ihrem Pkw Daimler-Benz in der August-Keiler-Straße in Germersheim einer Verkehrskontrolle unterzogen. Mit im Fahrzeug waren noch zwei weitere Personen. Da bei der Überprüfung Atemalkoholgeruch wahrgenommen werden konnte, absolvierte die 24jährige einen freiwilligen Atemalkoholtest. Dieser erbrachte einen Wert von 0,46 Promille. Um eine Trunkenheitsfahrt zu verhindern wurde die Weiterfahrt untersagt und der Fahrzeugschlüssel präventiv sichergestellt. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang noch einmal daraufhin, dass die sogenannte relative Fahruntüchtigkeit bereits…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Nicht FIT genug: Räuber in der Altstadt mangelt es an Kondition

Kaiserslautern – Mit der Festnahme hatte ein im Landkreis wohnender 20-jähriger Mann wohl ursprünglich nicht gerechnet, als er am späten Samstagabend einer Frau in der Altstadt die Handtasche entriss und zu Fuß flüchtete. Der 58-jährige Lebensgefährte der Geschädigten verfolgte den Räuber jedoch, konnte ihn letztlich auch einholen und zusammen mit weiteren Passanten bis zum Eintreffen der verständigten Polizeistreife festhalten. Bei der Überwältigung durch die Zeugen zog sich der Beschuldigte leichte Verletzungen zu. Er muss sich nun in einem Strafverfahren verantworten….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Ludwigshafen -

Ludwigshafen – Ehestreit: Widerstand nach Streitigkeiten und Platzverweis in der Rheingönheimer Straße

Ludwigshafen – Nach einem verbalen Streit mit seiner 23-jährigen Ehefrau am frühen Sonntagmorgen, 12.01.2020, gegen 02:15 Uhr, wurde einem 28-jährigen Ludwigshafener, in der Rheingönheimer Straße in Ludwigshafen, ein Platzverweis erteilt. Nachdem der deutlich alkoholisierte Mann erneut die Wohnung der Ehefrau aufsuchte und randalierte, wurde er festgenommen. Im Rahmen der Festnahme erlitt er leichte Verletzungen, da er gegen die Maßnahme der Polizei Widerstand leistete. Die Beamten blieben unverletzt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Polizeipräsidium Rheinpfalz

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Betzdorf – Verkehrsunfallflucht in der Steinerother Straße – Zeugenaufruf!

10.01.2020, zwischen 10.15 h und 11.30 h, in Betzdorf, Steinerother Straße. Betzdorf – Auf dem Parkplatz des Center-Shop kam es beim Ausparken zur Beschädigung eines geparkten grauen VW Caddy, wobei dies eine bislang unbekannte Passantin beobachtete und einen Hinweis an der Kasse im Verkaufsladen hinterließ. Letztlich konnte hierdurch und auch durch die freiwillige Meldung der Verursacherin aufgrund eines Facebook-Aufrufes die Sache geklärt werden. Dennoch bittet die Polizei die Zeugin des Unfalles, sich unter 02741/926-0 zu melden. Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bendorf -

Bendorf – Ungebetene Partygäste im Pfarrheim machen mächtig Randale

Bendorf – Am 11.01.2020 um 21:50 Uhr wurde die Polizei in Bendorf über ungebetene Partygäste im Pfarrheim in Bendorf informiert. Als die Beamten am Kirchplatz eintrafen, flüchteten die vier Beschuldigten zu Fuß, nachdem sie zuvor Scheiben des Pfarrheims beschädigten. Die Polizeibeamten nahmen die Verfolgung auf und konnten letztlich vier beschuldigte Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren stellen und namentlich ermitteln. Wie sich zudem weiter herausstellte, war einer der Jugendlichen auch für eine Körperverletzung zum Nachteil eines anderen Jugendlichen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bendorf -

Bendorf – 2.08 Promille im Kopf: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss mit verletzten Personen in der Ringstraße

Bendorf – Am 12.01.2020 um 00:30 Uhr ereignete sich in der Ringstraße in Bendorf ein Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen. Ein PKW war dort gegen eine Mauer geprallt, nachdem er aus Richtung Alter Weg kommend in Richtung Ringstraße fuhr. Bei der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde von den Beamten festgestellt, dass die 49-jährige Verursacherin mit 2,08 Promille deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein sichergestellt. Sie und ihr Beifahrer kamen mit leichteren Kopfverletzungen in ein…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bendorf -

Bendorf – Jugendliche im Streit: Gefährliche Körperverletzung auf der Brücke Niederwerth

Bendorf – Am 12.01.2020 um 05:00 Uhr gerieten auf der Brücke nach Niederwerth mehrere Jugendliche und Heranwachsende in Streit, in dessen Verlauf der 18-jährige Beschuldigte gegenüber seinem 17-jährigen Kontrahenten Pfefferspray einsetzte und diesen dadurch verletzte. Wie sich bei der Sachverhaltsaufnahme der Polizei vor Ort herausstellte, war die Ursache der Auseinandersetzung der Streit um ein Mädchen. Durch den Sprühstoß erlitt der Geschädigte einen Krampfanfall und wurde durch einen Ersthelfer vor Ort medizinisch versorgt. Der Täter konnte durch die Zeugen identifiziert werden….