Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -Trier – (kig) Das Jugendparlament gehört zum Rathaus: Oberbürgermeister Wolfram Leibe hat an die 22 Jupa-Mitglieder jetzt Ausweise verteilt, mit denen sie jederzeit Zugang ins Verwaltungsgebäude am Augustinerhof haben, ohne sich vorher anmelden zu müssen.

Meike Neuffer und Konstantin Oberbillig nahmen die Karten stellvertretend in Empfang. Die Jugendlichen wollen nach der corona-bedingten Pause wieder loslegen und freuen sich auf die nächste Sitzung, die voraussichtlich im Juni in der Europahalle stattfindet.

***
Presseamt Trier