Entspannungsshop-Klick-Hier

Verden /Aller – Schlagstöcke und Pfefferspray: Körperverletzung mit mehreren Beteiligten in der Klaus-Groth-Straße

Deutsches Tageblatt - News Stadt und Landkreis Verden -Verden /Aller (NI) – Körperverletzung mit mehreren Beteiligten: Am Freitag, dem 24.04.20, kommt es gegen 20:00 Uhr in der Klaus-Groth-Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen acht Personen.

Unter Verwendung von Schlagstöcken und Pfefferspray bringen sich mindestens zwei der Beteiligten gegenseitig Verletzungen bei. Als mehrere Beamte der Polizei Verden, darunter auch Diensthundführer und Zivilbeamte, sowie Beamte der Bereitschaftspolizei Oldenburg vor Ort erscheinen, kann die Gruppe der Streitenden voneinander getrennt werden.

Eine Person muss mit einer blutenden Kopfplatzwunde ins Krankenhaus gebracht werden.

Entsprechende Strafverfahren werden eingeleitet.

Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Nach oben