Anröchte – Verkehrsunfall mit verletzten Personen auf der B55, im Einmündungsbereich zur L734

Einsatz für den Rettungsdienst -Anröchte (NRW) – Am heutigen Samstag gegen 08:40 Uhr kam es in Anröchte auf der B55, im Einmündungsbereich zur L734 (Belecker Straße) zu einem schweren Verkehrsunfall.

Eine 45jährige aus Wadersloh befuhr mit ihrem VW Polo die L734(Belecker Straße) in Fahrtrichtung B55. An der Kreuzung zur B55 missachtete sie aus nicht bekannten Gründen das dortige Stoppzeichen und fuhr in den Kreuzungsbereich ein.

Dort kollidierte sie mit dem BMW einer 41jährigen Warsteinerin, die ihrerseits auf dem Weg von Belecke in Richtung Erwitte war. Ein 69jähriger Delbrücker, der mit seinem Transporter von Erwitte in Richtung Belecke unterwegs war, konnte eine Kollision mit den beiden anderen Fahrzeuge verhindern, indem er auswich und dabei mehrere Verkehrszeichen aus der Verankerung riss.

Bei der Kollision des BMW und des VW Polo wurden die beiden Fahrerinnen schwer verletzt und in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Lebensgefahr besteht nicht.

Alle drei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Die Unfallstelle war bis 11:20 Uhr komplett gesperrt.

OTS: Kreispolizeibehörde Soest

Das sollte man gelesen haben ...

Hannover - Graffitikunst im Stadtteilzentrum KroKuS: Ausstellung „Madikwe – Portraits of African Wildlife” zeigt Graffitis von Wildtieren
Tübingen - Hinweis auf die Schließzeiten der Stadtbücherei in den Faschingsferien
Saarbrücken - „Hühnerwochen“ in der städtischen Kita „Füllengarten“ in Burbach
Schifferstadt - Hinweis zum 2. September: städtische Einrichtungen bleiben geschlossen
Berlin - Heute im Bundestag ein Thema: Keine Benachteiligung Thüringens
Bad Kreuznach - Zahlreiche Auseinandersetzungen beschäftigen Polizei
Erfweiler-Ehlingen - Verbotenes Fahrzeugrennen mit Straßenverkehrsgefährdung auf B 423 Höhe Erfweiler-Ehlingen und nachfolgend auf L 237 in Richtung O...
Koblenz - Herbst: Zeit zum Laubfegen
Mainz - Bühne frei für „Mainz lebt auf seinen Plätzen 2020“
Gifhorn / Meinersen - Kontrolle von Shisha-Bars: Zahlreiche Verstöße festgestellt - Ein Lokal musste geräumt und geschlossen werden
Wasungen - Wie im Horrorfilm: Blut tropfte aus Kofferraum am Friedhof
Saarbrücken - Größere Schlägerei in der Großherzog-Friedrich-Straße unter Verwendung von Messern
Lahnstein - Stadtmauerhäuschen präsentierte sich zu Kaisers Geburtstag
Donzdorf - Mehrere Schwerverletzte nach Unfall - Vier Schwerverletzte und ein Leichtverletzter sind das Ergebnis eines Unfalls am Donnerstagabend auf ...
Buchholz in der Nordheide - Rentner hatte mehr als gut "getankt": Unfall in der Kirchenstraße unter Alkoholeinfluss
Kaiserslautern - Städtisches Freizeit- und Kulturangebot beweist auch 2019: In Kaiserslautern wird es nicht langweilig