Attenhausen – Tierhasser treiben UNWESEN: Giftköder auf Feldweg ausgelegt

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -Attenhausen – Im Bereich der Feldwege in Attenhausen, hier im Bereich der Straße „Am Dorfgemeinschaftshaus“ fand eine Zeugin bereits am Dienstag, 08.10.2019, einen, vermutlich mit Rattengift präparierten, Giftköder.

Dieser wurde sichergestellt und soll durch ein Labor genauer untersucht werden. Die Polizei bittet Tierhalter, in diesem Bereich ein besonderes Augenmerk auf Ihre Vierbeiner zu haben.

Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen im fraglichen Zeitraum nimmt die Polizei in Bad Ems unter 02603-9700 entgegen.

OTS: Polizeidirektion Montabaur

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion