Entspannungsshop-Klick-Hier

Bad Kreuznach – Schwerer Verkehrsunfall auf der L412 zwischen Bad Kreuznach und Hackenheim

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bad Kreuznach -Bad Kreuznach – Am 27.03.2020, gegen 08:35 Uhr, kam es zwischen Bad Kreuznach und Hackenheim zu einem schweren Verkehrsunfall auf der L412.

Der 84-jährige PKW-Fahrer aus Wöllstein befuhr die L412 aus Richtung Bad Kreuznach in Fahrtrichtung Hackenheim. Aus bisher ungeklärter Ursache fuhr dieser plötzlich in den Gegenverkehr und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden PKW.

Die 18-jährige Fahrerin aus Wendelsheim wurde durch den Aufprall leicht verletzt.

Der Unfallverursacher wurde mit schweren inneren Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht.

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt und die Straße für ca. eine Stunde gesperrt werden.

Polizeidirektion Bad Kreuznach

(C) Ihr KOSTENLOSES Deutsches-Tageblatt.

Die tägliche Onlinezeitung vom Mittelrhein für Deutschland!


Sie sind jetzt auf folgender Seite:
Mittelrhein Tageblatt - Aktuell » Beiträge » 27.03.2020 » Bad Kreuznach – Schwerer Verkehrsunfall auf der L412 zwischen Bad Kreuznach und Hackenheim

Nach oben