Entspannungsshop-Klick-Hier

Bendorf – Mindestens 4 Personen verprügeln Radfahrer auf Kaufland-Parkplatz

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Bendorf -Bendorf – Am Freitag dem 24.04.2020, gegen 17:35 Uhr, gingen bei hiesiger Dienststelle mehrere Anrufe ein, dass auf dem Parkplatz des Kauflandes in Bendorf ein Fahrradfahrer verprügelt wird.

Im Rahmen der ersten Ermittlungen wurde der Fahrradfahrer von mindestens vier männlichen Person attackiert. Er konnte zunächst flüchten und hielt sich, stark blutend, auf dem Gelände der Jet- Tankstelle auf.

Noch bevor die Polizei und der Rettungsdienst eintrafen, flüchteten die Täter. Auch der Radfahrer verließ die Örtlichkeit. Die Polizei Bendorf bittet daher Zeugen die den Radfahrer kennen oder die Situation beobachteten, oder der Radfahrer selbst, sich bei der hiesiger Dienststelle unter der 02622-64020 oder pibendorf@polizei.rlp.de zu melden.

Polizeidirektion Koblenz

Nach oben