Weihnachtsaktion-2020-3

Edenkoben – Glas auf den Kopf gehauen: Körperverletzung auf dem Weinfest

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -Edenkoben – Am 20.09.2019 gegen 23:35 Uhr meldete der 51-jährige Geschädigte aus Edenkoben im Festzelt anlässlich des Weinfestes auf seine Ex-Freundin getroffen zu sein, als er dort mit seiner aktuellen Freundin seine Zeit verbracht habe.

Die Ex-Freundin habe unvermittelt ihr Getränk über das Gesicht der neuen Freundin geleert und das leere Glas dem Geschädigten auf den Kopf geschlagen.

Der Abend endete für den Geschädigten mit Schnittverletzungen am Ohr im Krankenhaus.

Gegen die Ex-Freundin wird ein Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.

OTS: Polizeidirektion Landau

(C) Ihr KOSTENLOSES Deutsches-Tageblatt.

Die tägliche Onlinezeitung vom Mittelrhein für Deutschland!


Sie sind jetzt auf folgender Seite:
Mittelrhein Tageblatt - Aktuell » Beiträge » 21.09.2019 » Edenkoben – Glas auf den Kopf gehauen: Körperverletzung auf dem Weinfest

Nach oben