Hannover – Verkehr: Verkehrsbehinderungen auf dem Messeschnellweg durch Fällarbeiten

Nachrichten-aus-Hannover-Aktuell-Hannover (NI) – Verkehr: Auf dem Messeschnellweg (B3) kommt es von Montag bis Freitag (4. bis 8. März) zwischen den Anschlussstellen Weidetor und Pferdeturm in beiden Richtungen zu Behinderungen. Wegen Fäll- und Baumpflegearbeiten ist zeitweise der jeweils rechte Fahrstreifen gesperrt.

Richtung Süden werden etwa 15 größere Bäume (unter anderem zehn Eichen, zwei Buchen, eine Kiefer, ein Ahorn), Richtung Norden zwei Buchen und drei Eichen gefällt. Zudem wird auf beiden Seiten diverses Buschwerk entfernt.

***

Die Pressemitteilung im Original finden Sie unter: www.presseservice-hannover.de

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion