Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -Hirschfeld – Am frühen Samstagmorgen kam es auf der Hunsrückhöhenstraße B327 bei Hirschfeld zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Eine Fahrzeugführerin wollte einem Reh, welches auf die Straße lief, ausweichen und überschlug sich dabei.

Sowohl die Fahrerin auch als ihre Beifahrerin wurden bei dem Unfall schwer verletzt und mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Polizeidirektion Koblenz