Jesteburg – Ladendetektiv im FAMILA-Markt angegriffen: Algerier an der Tat beteiligt

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Zeugenaufruf -Jesteburg (NI) – Bereits am Heiligabend bemerkte ein Ladendetektiv im FAMILA-Markt kurz nach 14 Uhr drei Männer, die ihre mitgeführten Rucksäcke und Taschen mit Waren füllten, aber beim Kassenbereich nur Kleinigkeiten bezahlten und das Eingepackte verbargen.

Als der Ladendetektiv die Männer darauf ansprach, stießen diese den Ladendetektiv zu Boden und ergriffen die Flucht. Einer der Täter (Algerier, 29) konnte durch weitere Angestellte aufgehalten und der alarmierten Polizei übergeben werden.

Er muss sich nun wegen räuberischen Diebstahls verantworten.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Jesteburg oder Buchholz (04181-2850) zu melden.

Polizeiinspektion Harburg

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020