Kaiserslautern – 17-Jähriger will nicht zur Schule und geht gegen Mutter los, aber nicht genug es geht noch weiter

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -Kaiserslautern – Weil ein 17-Jähriger aus dem Landkreis Kaiserslautern des Öfteren die Schule schwänzte, kam es zum Streit zwischen ihm und seiner Mutter.

Der Junge schlug mehrfach gegen den Oberkörper der 53-jährigen Frau. Außerdem ließ er seine Wut an mehreren Gegenständen in der Wohnung aus.

Mit einem Fleischklopfer zerlegte er einen Laptop und den Fernseher seiner Eltern.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion