Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -Kaiserslautern – Fünf Wochen war der städtische Wertstoffhof in der Daennerstraße 17 geschlossen. Seit dem 27. April ist die beliebte Einrichtung unter besonderen Auflagen wieder geöffnet. Die erste Bilanz: Es läuft gut, auch dank der umfänglichen Vorbereitung und Umsetzung durch die Wertstoffhofmitarbeiter.

Um die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger sowie der eigenen Mitarbeiter zu gewährleisten, wurden für die Anlieferung der wiederverwertbaren Abfälle klare Regeln für die Nutzung des Wertstoffhofs aufgestellt. Nur vier Fahrzeuge werden gleichzeitig auf das Gelände gelassen, Hilfe beim Entladen gibt es nicht, alle müssen einen Mund- und Nasenschutz tragen und den nötigen Abstand von mindestens 1,50 m untereinander einhalten.

„Ich freue mich sehr, dass die Bürgerinnen und Bürger sehr verantwortungsvoll sind und sich an die Hygiene- und Abstandsregeln halten. Hier möchte ich einen großen Dank an die Bevölkerung aussprechen“, so Bürgermeisterin Beate Kimmel. Auch Andrea Buchloh-Adler, stellvertretende Werkleiterin der Stadtbildpflege Kaiserslautern, zieht eine positive Bilanz der ersten Öffnungstage. „Etwa 170 Anlieferer machen täglich vom Serviceangebot der Stadtbildpflege Gebrauch. Wir sind sehr zufrieden“. Der ein oder andere hat zwar beim Einfahren auf den Wertstoffhof den Mund- und Nasenschutz nicht sofort auf, legt ihn aber nach einer Erinnerung durch das Wertstoffhofpersonal ohne große Diskussion an.

Auch die Einlassbeschränkung auf vier Fahrzeuge macht keine Probleme. Der städtische Entsorgungsbetrieb hat ausreichend Mitarbeiter auf dem Gelände, die gegebenenfalls eingreifen und koordinieren, so dass die Fahrzeuge sehr schnell wieder den Hof verlassen können. „Die Anlieferer fahren direkt zu den Containern und werfen ihre Abfälle ein. Das alles funktioniert diszipliniert und reibungslos“, so Buchloh-Adler.

Geöffnet ist der Wertstoffhof an den gewohnten Öffnungstagen und zu den gewohnten Öffnungszeiten.

Diese lauten:
· Montag, Dienstag, Freitag von 8 bis 12.30 Uhr und 13 bis 16.30 Uhr,
· Mittwoch von 8 bis 12.30 Uhr und 13 bis 18.30 Uhr,
· Donnerstag ist geschlossen,
· Samstag von 8 bis 14 Uhr.

Unter www.stadtbildpflege-kl.desowie der App der Stadtbildpflege sind weitere Informationen zur Abfallentsorgung in Kaiserslautern verfügbar.

____________________________________________
Stadtverwaltung Kaiserslautern
Büro des Oberbürgermeisters
– Pressestelle –

Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern