Koblenz – Event für Kinder: Bärengeschichte in der StadtBibliothek Koblenz

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-Koblenz – Event für Kinder: Das Bibliotheksteam und Ada Fürstenau heißen am Donnerstag, 10. Januar 2019, alle Kinder im Alter von vier bis acht Jahren zur wöchentlichen Vorlesestunde in der StadtBibliothek im Forum Confluentes willkommen.

Auf dem Programm steht die Geschichte des kleinen Bären Bobo. Es ist tief in der Nacht und eigentlich soll Bobo schlafen. Doch er hat draußen im Wald ein merkwürdiges Geräusch gehört. Ob das ein Monster war? Papa Bär will Bobo beruhigen und so macht sich die ganze Bärenfamilie auf in den Wald.

Ob die Bären ein Monster finden erfährt man ab 16.00 Uhr. Anschließend kann gebastelt werden. Die Dauer der Veranstaltung beträgt etwa eine Stunde. Treffpunkt ist das 4. OG der StadtBibliothek am Zentralplatz. Die Teilnahme ist kostenlos.

Um Voranmeldung unter Tel. 0261 /129 2624 wird gebeten. Weitere Informationen
gibt es auch im Internet unter www.stb.koblenz.de.

***
Stadt Koblenz

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion